Archiv der Kategorie: Natur

Tropen-Zecke überwintert erstmals in Deutschland

Die eingewanderte tropische Hyalomma-Zecke scheint jetzt erstmals in Deutschland eingewandert und heimisch geworden zu sein. Die Universität Hohenheim in Stuttgart bittet die Bevölkerung erstmals um Mithilfe, um die Verbreitung der Zeckenart zu ermitteln.

Veröffentlicht unter Gesundheit, Natur | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Anzeige

Steinzeit-Kaugummi mit DNA und die frühen Skandinavier

Wissenschaftler wissen, dass in Steinzeit-Kaugummi DNA-Spuren erhalten bleiben können. Mit zwei dieser Fundstücke konnte man das Erbgut der frühen Skandinavier rekonstruieren. Diese lieferte Rückschlüsse, woher die Skandinavier kamen.

Veröffentlicht unter Natur | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Mond: Geheimnis unter dem Südpol

Der Erdmond ist uns einerseits recht nah, und wurde bereits besucht. Andererseits wartet der Himmelskörper immer wieder mit Überraschungen auf. Jetzt ist man einem Geheimnis unter dem Südpol des Mondes auf die Spur gekommen.

Veröffentlicht unter Natur | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Mond-Entstehung bei Exo-Planeten beobachtet

Es ist eine geniale Aufnahme, die Astronomen da gelungen ist. Sie konnten eine Staubscheibe um einen gerade entstehenden Exo-Planeten und eine Zwergsonne abbilden. Aus der Staubscheibe werden sich irgendwann Monde um diesen Planeten bilden. Die Aufnahme gelang australischen Wissenschaftlern mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Neptun-Wüste: Exoplanet NGTS-4b in extrem heißer Zone

Es ist mal wieder ein Fund, den Astronomen gemacht haben. Ein Exoplanet von der Größe unseres Planeten Neptun. Die Sensation: Dieser Exoplanet umkreist seine Sonne in einer so nahen Entfernung, dass es ihn eigentlich nicht geben dürfte.

Veröffentlicht unter Natur | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Auch Aliens leiden wahrscheinlich unter Klimawandel

Spannende Geschichte, der Forscher nachgegangen sind. Wie ergeht es einer fremden Zivilisation, wenn sich diese entwickelt. Droht ein planetarer Kollaps, wie aktuell mit dem Klimawandel auf der Erde?

Veröffentlicht unter Natur | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Anzeige

1900: Sonnenfinsternis in den USA auf Film gebannt

Vor 119 Jahren fand im Jahr 1900 eine Sonnenfinsternis in den USA statt. Ein britischer Magier hat seinerzeit dieses Ereignis gefilmt. Seine Aufnahme wurde aber erst jetzt entdeckt, restauriert und für die Öffentlichkeit freigegeben.

Veröffentlicht unter Natur | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Meteorit verglüht über Australien

In Australien ist vor wenigen Tagen ein Meteorit in die Erdatmosphäre eingedrungen und in einem hellen Feuerball über der Erdoberfläche verglüht. Das Ereignis hat wohl halb Australien erleuchtet und wurde von Kameras aufgenommen.

Veröffentlicht unter Natur | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Kepler-Daten: 18 neue Exo-Planeten entdeckt

Die Daten des Weltraum-Teleskops Kepler sind immer wieder für neue Entdeckungen gut. Wissenschaftler entdecken in diesen Daten immer wieder neue Exo-Planeten, die bisher übersehen wurden.

Veröffentlicht unter Natur, Technik | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Über den Zaun geschaut …

In meiner weiteren Nachbarschaft gibt es viele tolle Gärten, in denen es momentan blüht und gedeiht. Azaleen und Rhododendron sind überall am blühen – oder schon verblüht. Manche Gärten sind aber durch hohe Zäune vor neugierigen Blicken geschützt …

Veröffentlicht unter Foto, Natur | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Katzen sind auch nicht mehr das, was sie mal waren …

Das Katzen keine Mäuse mehr fangen und fressen, ist schon häufiger beobachtet worden. Aber dass ein Nager eine Katze regelrecht jagt, war mir neu. Wenn es nicht ein wahnsinniger Fake ist, was ich kaum glauben kann, ist das zufällig aufgenommene … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Alles Marsch, in Richtung Sommer 2019

Endlich ist die Regenphase mit Kälte vorbei und es sieht nach Sommer aus. Als ich heute morgen meine täglichen Physiotherapieübungen im Wohnzimmer absolvierte, fiel mein Blick zufällig durch eines der Fenster in den Garten. Da war, dank unserer wilden Blumenecke, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Foto, Natur | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Heute ist Weltbienentag – wie man Bienen schützt

Fast hätte ich es vergessen: Am 20. Mai ist Weltbienentag. Die Generalversammlung der Vereinten Nationen hat den 20. Mai als World Bee Day ausgerufen. Denn Bienen sind als Bestäuber für Biodiversität und Ernährungssicherheit elementar für die Menschheit. 75 Prozent der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Ein (Doppel-)Regenbogen am Sonntag im Mai

Sonntag herrschte zuerst schönes Mai-Wetter und man konnte im Garten sitzen. Aber am späten Nachmittag zogen plötzlich dunkle Gewitterwolken auf. Gab immer wieder mal ein paar Regentropfen, aber auch blaue Wolkenlöcher – und an manchen Stellen kam die Sonne immer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Foto, Natur | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Ganz schön heimtückisch, Fischfang beim Buckelwal

Im Tierreich gilt fressen und gefressen werden. Und die Räuber lassen sich allerlei einfallen, um ihre Beute zu überlisten. Buckelwale können ihr riesiges Maul zum Fischfang benutzen und kommen auf trickreiche Ideen.

Veröffentlicht unter Natur | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Niederlande: Die Tulpen und der Selfie-Wahn

Probleme der ganz anderen Art in den Niederlanden. Horden von Touristen, die Selfies mit ihren Smartphones vor blühenden Tulpen schießen wollen und dabei die Blumenbeete oder Tulpenfelder zertrampeln.

Veröffentlicht unter Foto, Natur | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Mond hat gewackelt …

Coole Sache: Auf dem irdischen Mond gibt es Mondbeben, etwa, wenn Asteroiden auf der Oberfläche einschlagen. Aber es scheint auch seismische Vorgänge zu geben, die zu Mondbeben führen.

Veröffentlicht unter Natur | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Der Riesenhai von Groß Pampau

Groß Pampau ist eine Gemeinde im Kreis Herzogtum Lauenburg, Schleswig-Holstein. Irgendwo nicht ganz so weit weg vom Meer also. Und jetzt hat man einen Riesenhai von 10 Meter Länge dort in einer Tongrube entdeckt. Gut, gelebt hat das Tier nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Ameisen im und am Haus–so kriegt man sie weg

Es ist wieder schönes Wetter und Ameisenvölker breiten sich aus. Auf der Terrasse, um Garten und mitunter verirren sich die Tierchen auch im Haus. Wenn plötzlich eine ganze Ameisenstraße durch das Wohnzimmer oder andere Teile im Haus führt, ist Abhilfe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Dezember 2014: Erde von interstellarem Objekt getroffen

Wow! Im Dezember 2014 verglühte ein Meteor oberhalb von Papua Neuginea in der Erdatmosphäre. Eine Analyse der Bahndaten ergab, dass das Objekt von außerhalb unseres Sonnensystems stammen dürfte.

Veröffentlicht unter Natur | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar