Schlagwort-Archive: Natur

Mann rettet Hund vor Allegator, und die Zigarre bleibt im Mund

Skurrile Geschichte, die mir die Tage unter die Augen gekommen ist. Ein Mann springt in einem Wassertümpel und greift mit den Händen etwas. Als er sich aufrichtet, hält er ein Krokodil in den Händen, welches einen kleinen Hund im Maul … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Natur, Sicherheit | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Anzeige

Asteroiden und Sternschnuppen: Freitag der 13. und Donnerstag der 19. Nov. 2020

Am Freitag den 13. November 2020 ist ein kleiner Asteroid in nur 370 Kilometer Entfernung an der Erde ‘vorbei’ geschrammt. Am Donnerstag, den 19. November 2020 trat dann ein Meteorit in die Erdatmosphäre ein und zog eine helle Leuchtspur von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Foto, Natur | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Monolithische Metall-Stele in Utah zwischen Felsen gefunden

Sind da Außerirdische im US-Bundesstaat Utah gelandet und haben ein Zeichen ihrer Zivilisation hinterlassen? Es ist irre, was Piloten nun beim Zählen von Big-Horn-Schafen im Rock Country gefunden haben: Mitten in einer Landschaft von roten Sandsteinfelsen steht eine Metall-Stehle.

Veröffentlicht unter Allgemein, Natur | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Spaziergänge an November-Nachmittagen

Der November ist ja meistens ein trüber, kalter und regnerischer Monat, wo man kaum raus möchte. Aber am Wochenende, gestern und heute gab es sie: Die Gutwetter-Phasen, an denen die Sonne schien. Gestern Morgen war der Himmel grau und diesig, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Foto, Natur | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Leder aus Bananen(-fasern) gefertigt

Wissenschaftler sind immer auf der Suche nach Möglichkeiten, das aus Tierhäuten gewonnene Leder durch Naturstoffe (und nicht durch Kunststoff) zu ersetzen. Es sieht so aus, als ob die Fasern aus Bananenblättern bzw. Stämmen der Bananenstauden dazu geeignet sind.

Veröffentlicht unter Natur, Wissenschaft | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Anzeige

Quelle für schnelle Radio-Bursts ermittelt

Eines der Rätsel, welches die Radio-Astronomie das letzte Jahrzehnt beschäftigt hat, ist jetzt wohl aufgeklärt. Die Quelle für schnelle Radio-Bursts (Radio-Blitze) konnte im Zentrum unserer Galaxie ermittelt werden.

Veröffentlicht unter Natur, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Halloween 2020-Nachlese: Blue Moon mit Mars

Nein, das ist keine Küchenlampe mit 15 Watt Fusel-Gühbirne, die ich in einem stockdunklen Zimmer fotografiert habe. Sondern das Stillleben umfasst einen Blick auf den sogenannten Blue Moon zu Halloween, samt der Silhouette von Bäumen und Dächern der Nachbarschaft. Und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Foto, Natur | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Blue Moon an Halloween (31.10.2020)

Am 31. Oktober 2020 kommt es genau zum Monatswechsel zu einem besondere astronomischen Ereignis. Es wird einen sogenannten Blue Moon geben, sofern der Himmel nicht durch Wolken verdeckt wird. Dieses Mal mit einer Besonderheit. Und es ist Halloween 2020.

Veröffentlicht unter Natur | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Loch Ness: Echolot ortet erneut etwas Großes, gibt es Nessi doch?

Ein Boots-Eigner hat vor einem Monat bei einer Schiffstour über den schottischen See Loch Ness ein großes Objekt unter Wasser per Echo-Lot geortet. Das ‘Objekt’ bewegte sich wohl in ca. 170 Meter Tiefe im Wasser. Sofort schossen Spekulationen ins Kraut, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Anzeige

Neue Studie: Vögel kommen nicht durch Windräder um

Es steht ja der Verdacht im Raum, dass Vögel durch die Rotoren von Windrädern regelrecht geschreddert und so getötet werden. Eine neue Studie aus Dänemark hat jetzt ergeben, dass diese Annahme so nicht stimmt.

Veröffentlicht unter Natur, Technik | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Zukunft: Baumaterialien und Kleidung aus Pilzen

Wie können wir in der nicht mehr so fernen Zukunft zehn Milliarden Menschen ernähren und dabei Umweltschäden aller Art vermeiden? Wie stellen wir den steigenden Bedarf an Textilien oder Leder für eine wachsende Bevölkerung sicher, senken dabei jedoch erheblich den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

CrowdFarming: Mangos lokal, Patenschaft für einen Orangenbaum …

Lebensmittel direkt beim Erzeuger kaufen und diesen stützen? Ist für viele Menschen erstrebenswert. Aber geht das auch für Orangen oder Mangos? Die kommen doch um die halbe Welt geflogen?

Veröffentlicht unter Essen, Natur | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Urban Gardening: Herbstfrüchtchen 2020

Es ist schon Oktober 2020 und das Gartenjahr geht zu Ende. Ich habe das große Privileg, über einen winzigen Garten zu verfügen, in dem neben Blumenecken auch einige Nutzflächen existieren (Urban Gardening lässt grüßen). Auf einem ‘Seitenstreifen’ wachsen neben Bambus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Essen, Foto, Natur | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Anzeige

Der Super-Mars als heller Stern am Nachthimmel

Im Oktober 2020 ist der Planet Mars sehr gut am Nachthimmel sichtbar. Ich hatte bereits am 3. Oktober 2020 den Beitrag Erwischt: Mars neben dem Vollmond (3.10.2020) zum Mars und ein Foto hier im Blog veröffentlicht. Aber es gibt noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Foto, Natur | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Bunter Baum: Erster Bote des Spätherbsts

Als wir am Wochenende auf Spaziergängen in den Taunuswäldern waren, meinte ich zu meiner Frau: Komisch, noch keine verfärbten Blätter zu erkennen. Noch ist nicht Herbst. Und dann habe ich meinen verfärbten Laubbaum doch noch gefunden.

Veröffentlicht unter Foto, Natur | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

12. Oktober 2020: Zug der Kraniche nach Süden, bald kommt der Winter

ich war vom heutigen Nachmittags-Spaziergang (12. Oktober 2020) schon zurück und an der Haustüre, als meine Frau meinte ‘Hör mal’ und gegen Himmel deutete. Dort war das Geschrei ziehender Kraniche zu hören. Im Garten konnte ich dann einen Schwarm von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Foto, Natur | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Video der Tausend Meteore

In klaren Nächten kann man Sternschnuppen, die durch kleine Meteore beim Eintritt in die Erdatmosphäre verursacht werden, sehen. Der Australier Greg Priestley hat verschiedene Einzelaufnahmen zu einem Video der ‘Tausend Meteore’ zusammen geschnitten.

Veröffentlicht unter Foto, Natur, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Sprite: Rote Kobolde fotografiert

Rote Kobolde sind ein Wetterphänomen, eine besondere Form von Blitzen, die nicht zur Erde niederfahren, sondern in Richtung der oberen Erdatmosphäre entweichen. Leuten ist es immer wieder gelungen, solche Blitze per Kamera auf Fotos einzufangen. Hier ein paar Zeilen zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Foto, Natur | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Herbst: Feuerdorn, Sanddorn, Ebereschen, Hagebutten

Herbst, Anfang Oktober 2020, die Blätter an den Laubbäumen sind zwar noch grün. Aber seit August/September leuchten die Beeren der Ebereschen oder des Feuerdorns durch das Laub. Und im Norden dürften die gelben Beeren des Sanddorns langsam reif zur Ernte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Foto, Natur | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Holzbiene: Die blaue ‘Hummel’

Heute noch eine kleine Geschichte bzw. ein Blog-Beitrag vom Sommer. In unserem Garten gibt es viele Blumen und meine Frau säht auch immer gezielt eine ‘Bienenwiese’ in einer Gartenecke ein. Hinzu kommen Lavendel sowie ein Schmetterlingsflieder. Da tummeln sich ab … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar