Schlagwort-Archive: Astronomie

Tolle Fotos von Venus und Titan

Die US-Raumfahrtbehörde NASA hat Anfang Dezember 2022 tolle Aufnahmen der Wolken des Planeten Venus und des Saturn-Monds Titan veröffentlicht, die von Raumsonden und Teleskopen der Erde und im Weltraum aufgenommen wurden.

Veröffentlicht unter Wissenschaft | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Anzeige

Schwarzes Loch frisst Stern, kreisende schwarze Löcher und mehr

Schwarze Löcher faszinieren Astronomen. Aktuell haben Wissenschaftler beobachtet, wie ein schwarzes Loch einen Stern gefressen hat. Weiterhin scheinen schwarze Löcher frei in der Milchstraße herum zu wandern. Und es gibt die Beobachtung, dass zwei schwarze Löcher umeinander kreisen. Hier eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wissenschaft | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Neue Erkenntnisse zu erstem bekannten interstellarer Meteorit, der die Erde traf

Ein auf die Erde gefallener (und bekannter) interstellarer Meteorit hat Spekulationen angeheizt, dass solche Ereignisse gar nicht so selten sind. Die Erde wird wohl ungefähr alle 10 Jahre von einem Meteoriten getroffen, der seinen Ursprung außerhalb des Sonnensystems hat. Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

NASA Webb Weltraumteleskop zeigt chemischen Fingerabdruck des Exoplaneten WASP-39 b

Es ist ein Novum: Aus den Daten, die mit dem am Lagrange-Punkt stationierten Webb Weltraumteleskop Abenteuer, gewonnen wurden, konnten die Atmosphärenbestandteile des 700 Lichtjahre entfernten Exoplaneten WASP-39 b bestimmt werden.

Veröffentlicht unter Natur, Wissenschaft | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Winchcombe-Meteorit bringt außerirdisches Wasser zur Erde

Am 28. Februar 2021 stürzte in der Nacht ein Meteorit in der Nähe der britischen Ortschaft Winchcombe zur Erde. Die Bruchstücke konnten geborgen und analysiert werden. Nun steht fest, dass der Meteorit außerirdisches Wasser zur Erde gebracht hat.

Veröffentlicht unter Wissenschaft | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Anzeige

Leoniden: Sternschnuppen im November 2022

Im November gibt es die Leoniden und die Tauriden Meteoridenschauer, die in klaren Nächten für schöne Sternschnuppen sorgen. In den kommenden Nächsten ist es wieder so weit – die Leoniden erreichen ihr Maximum.

Veröffentlicht unter Foto, Natur | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Größter potentiell gefährlicher Asteroid 2022 AP7 entdeckt

Ein ca. 1,5 km dicker Brocken, von dem wir bisher nichts wussten, umkreist die Sonne auf einer Umlaufbahn, die ihn irgendwann auf eine Kollision mit der Erde führen könnte. Das ist der bisher größte bekannte erdnahe Asteroid, der in den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Sicherheit, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

ESO-Foto des "Geists" eines Riesensterns

Im Umfeld von Halloween hat die europäische Südsternwarte (ESO) die Aufnahme eines "Nebels" veröffentlicht, der die Überreste der Supernova Vela bildet. Die Aufnahmen der geisterhaften Überreste des gigantischen Sterns wurde in unglaublichen Details mit dem VLT Survey Telescope am Standort … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Technik, Wissenschaft | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Arecibo-Teleskop wird nach Einsturz nicht wieder aufgebaut

Die Wissenschaftler hatte bis zuletzt gehofft, dass das weltweit zweitgrößte Radioteleskop der Welt in Arecibo nach seinem Einsturz am 1. Dezember 2020 vielleicht doch noch wieder aufgebaut werden könnte. Jetzt hat der bisherige Betreiber des Observatoriums, die US National Science … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Technik, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , | Ein Kommentar

Anzeige

Bislang schwerstes Element in der Atmosphäre eines Exoplaneten entdeckt

Astronomen und Astronominnen haben mit Hilfe des Very Large Telescope (VLT) der Europäischen Südsternwarte (ESO) das schwerste Element entdeckt, das jemals in der Atmosphäre eines Exoplaneten gefunden wurde: Barium. Die Entdeckung von Barium in großen Höhen in den Atmosphären der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Wissenschaft | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Junger Mars: Dort war Leben möglich

Spannende Entwicklung im Hinblick auf die Frage, ob es außerhalb der Erde Leben gibt oder ggf. sogar auf Planeten des Sonnensystems gegeben hat. Der Mars ist ein solcher Kandidat, der Leben beherbergt haben könnte. Eine neue Studie zeigt, dass auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Können Exoplaneten Ringe wie der Saturn haben?

Spannende Frage, die ich mir persönlich nie gestellt habe: Könnte es Exoplaneten geben, die Ringe wie unser Planet Saturn haben? Es gibt einen Exoplaneten als Kandidaten für ein solches Ringsystem. Dieses ist aber 200 Mal größer ist als das des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wissenschaft | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Hubble-Weltraumteleskop entdeckt Schutzschild der Magellansche Wolken gegen gefräßige Milchstraße

Warum existieren die Magellansche Wolken in der Nachbarschaft der Milchstraße und es können sich dort sogar noch neue Sterne bilden? Eigentlich müssten die Sternhaufen durch die Schwerkraft der Milchstraße, unserer Heimatgalaxie, zerrissen werden. Wissenschaftler haben sich lange mit einer Erklärung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Technik, Wissenschaft | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Anzeige

Fotos der Dart-Kollision mit dem Asteroiden Dimorphos von Hubble und James Webb

Wie sieht es eigentlich aus der Erdumlaufbahn aus, wenn ein 500 kg schweres Geschoss in 11 Millionen Kilometer Entfernung auf einen Asteroiden aufschlägt? Auch die Weltraum-Teleskope Hubble und James Webb haben die Kollision der ca. 500 kg schwere NASA-Raumsonde Dart … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Technik, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

26. September 2022: So nahe wie jetzt ist der Jupiter erst wieder in 107 Jahren

Der Planet Jupiter ist am 26. September 2022 der Erde so nahe wie seit 1963 nicht mehr und dürfte der hellste Stern am heutigen Nachthimmel sein. Und dieser geringst mögliche Abstand wird erst wieder in 107 Jahren erreicht.

Veröffentlicht unter Natur | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Gasblase kreist mit 30% der Lichtgeschwindigkeit um Schwarzes Loch Sagittarius A*

Sagittarius A* ist ein Schwarzes Loch im Zentrum unserer Milchstraße. Astronomen haben nun eine heiße Gasblase entdeckt, die mit 30 % der Lichtgeschwindigkeit um dieses Schwarze Loch im Zentrum unserer Galaxie herumwirbelt.

Veröffentlicht unter Natur, Wissenschaft | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

James Webb fotografiert Planet Neptun – bestes Bild seit 30 Jahren

Das James Webb Weltraumteleskop hat den Planeten Neptun fotografiert. Es ist die bisher beste Aufnahme seit 30 Jahren und dies aus Erdnähe (konkreter: Aus der Nähe des Mondes, wo das Teleskop am Lagrange-Punkt L2 fliegt) – die Ringe sowie Wolkenformationen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wissenschaft | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Krass: Monde Europa und Io beim Vorbeiflug über Jupiter gefilmt

Mir ist die Tage ein nettes Video unter die Augen gekommen. Die 2017 in der Jupiter-Atmosphäre verglühte US-Raumsonde Cassini hat bei ihrem Flug um den Gasplaneten die beiden Jupiter-Monde Europa und Io vor den Wolkenbändern der Planetenüberfläche fotografiert. Aus den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Technik, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Cool: Vor 2.000 Jahren war der Riesenstern Beteigeuze gelb, heute ist er rot

Fast wie bei der Ampel – erst gelb, dann rot. Heute gilt der Stern Beteigeuze als "Roter Riese" – also eine besondere Form einer Sonne. Aber vor 2.000 Jahren war diese Sonne noch gelb. Das belegen historische Aufzeichnungen, die Wissenschaftler … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wissenschaft | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Webb Weltraumteleskop fotografiert erstmals Exoplaneten

Die NASA hat gerade bekannt gegeben, dass das James Webb Weltraumteleskop wohl erstmals einen Exoplaneten, der um eine ferne Sonne kreist, direkt fotografiert habe. Das zeigt, wie präzise und leistungsfähig dieses neue Teleskop, welches auf einer Bahn hinter dem Mond … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Technik, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , | Ein Kommentar