Schlagwort-Archive: Raumfahrt

Probleme mit Merkur-Sonde BepiColombo

Die bereits 2018 zum Planeten Merkur gestartete Sonde BepiColombo hat technische Probleme. Ein Bahnkorrekturmanöver, das die Sonde für die Umlaufbahn vorbereiten sollte, konnte wegen "Strommangel" wohl nicht durchgeführt werden. Aber noch ist Zeit, die Korrekturen, die über Ionen-Triebwerke, die über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Technik, Wissenschaft | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Anzeige

Firmen spekulieren auf "Metall-Asteroiden" im Weltraum

Es gibt im Sonnensystem Asteroiden, die reich an Metallen sind. 2023 wurde eine erste Sonde zur Erkundung eines solchen Himmelskörpers losgeschickt. Firmen spekulieren drauf, Metalle auf solchen Himmelskörpern abbauen zu können.

Veröffentlicht unter Natur, Technik | Verschlagwortet mit | Ein Kommentar

Mini-Shuttle Dream Chaser soll bald starten

Das Raumflugzeug Dream Chaser von Sierra Space soll 2024 endlich zum Erstflug starten. Gerade sind die letzten Tests in der Neil Armstrong Test Facility der NASA abgeschlossen  worden und das Mini-Shuttle wird zum Kennedy Space Center transportiert. Dort soll es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Technik | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

NASA will mit geplustem Plasma-Antrieb zum Mars

Wie könnten Menschen schneller zu Planeten wie dem Mars fliegen? Mit den bisherigen Raketen ist das eine langwierige Sache. Die NASA lässt daher ein gepulstes Plasma-Triebwerk (Pulsed Plasma Rocket, PPR) für den schnellen Transits von Menschen zum Mars untersuchen.

Veröffentlicht unter Technik, Wissenschaft | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Klappt der Flug des Starliner-Raumschiffs zur ISS?

Kann es in wenigen Stunden losgehen? Die US-Raumfahrtbehörde NASA plant im Mai 2024 (beim Schreiben des Beitrags war der 6. Mai geplant) das von Boeing gebaute Raumschiff Starliner mit zwei Astronauten mit einer Trägerrakete der United Launch Alliance (ULA) starten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Technik | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

Anzeige

Mars-Hubschrauber Ingenuity: Kaputt und zum Daten erfassen verurteilt

Der Marshubschrauber Ingenuity liegt ja seit einiger Zeit flugunfähig auf einer Sanddüne.  Nun haben die Raumfahrttechniker eine Software auf den Bordcomputer hochgeladen. Diese soll es der Elektronik ermöglichen, Messwerte und Fotos aufzuzeichnen, bis diese irgendwann einmal abgerufen werden können.

Veröffentlicht unter Technik, Wissenschaft | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

NASA bestätigt: Weltraumschrott, der ein Hausdach in Florida durchschlug, ist von ISS

Im März 2024 wurde bekannt, dass das Dach sowie zwei Stockwerke eines Hauses in Florida möglicherweise durch ein Stück Weltraumschrott von der Internationalen Raumstation (ISS) durchschlagen wurden. Nun hat die NASA bestätigt, es ist ein Teil eines in der Atmosphäre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sicherheit, Technik | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Voyager 1 Raumsonde: Ursache für Datenmüll gefunden

Der Optimismus ist zurück: Es gibt Hoffnung für die alternde Raumsonde Voyage 1, die  "zwischen den Sternen" fliegt, aber seit Monaten nur "Datensalat" zur Erde funkte. Die Ingenieuren willen nun, woran es liegt und sind optimistisch, das Problem beheben zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Technik | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Ist Rest einer Batterie von der ISS in Haus in Florida eingeschlagen?

Im März 2024 ist ein ausrangierter Batterieblock der Internationalen Raumstation (ISS) in der Erdatmosphäre verglüht. Nun gibt es eine Meldung, dass ein Rest den Absturz überstanden und das Dach sowie zwei Stockwerke eines Hauses in Florida durchschlagen haben könnte.

Veröffentlicht unter Technik | Verschlagwortet mit | Ein Kommentar

Anzeige

Japans Mondlander SLIM: Er lebt wohl immer noch

Einfach nur Wow: Der japanische Mondlander SLIM hat nicht nur eine weiche Landung auf der Mondoberfläche hingelegt. Obwohl der Lander dabei ungünstig aufkam und seine Solarzellen zu wenig Sonnenlicht erhielten, hat die Sonde wohl die kalte Mondnacht überlebt und funktioniert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Technik, Wissenschaft | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Boeing Starliner: Erster bemannte Flug im Mai 2024

Nach Jahren der Verzögerung, der Pleiten, Pech und Pannen soll es doch "bald losgehen". Die US-Raumfahrtbehörde NASA will im Mai 2024 das von Boeing gebaute Raumschiff Starliner mit zwei Astronauten mit einer Trägerrakete der United Launch Alliance (ULA) starten und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Technik | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Raumsonde Voyager 1 schickt Speicherabbild zur Erde

Hoffnung für die alternde Raumsonde Voyage 1, die seit Monaten nur "Datensalat" zur Erde funkte. Den Ingenieuren ist es gelungen, der Sonde einen Befehl zu übermitteln, der die gesendeten Daten verändert hat. Ein Ingenieur stellte fest, dass es ein Abbild … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Technik | Verschlagwortet mit | Ein Kommentar

Dritter Testflug des SpaceX Starship (fast) ein Erfolg

Am Donnerstag, den 14. März 2024, fand der dritte unbemannte Testflug des Starship vom SpaceX statt. Bilderbuchstart, perfekter Flug und das StarShip erreichte den Weltraum. Aber beim Wiedereintritt in die Erdatmosphäre ist das Starship verloren gegangen.

Veröffentlicht unter Technik | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Anzeige

Kairos: Erste private japanische Trägerrakete beim Start explodiert

Die Firma Space One hatte eigentlich geplant, vor wenigen Stunden einen Satelliten mit der ersten privat gebauten japanischen Trägerrakete in die Erdumlaufbahn zu schießen. Daraus wurde nichts, die Trägerrakete ist wenige Sekunden nach dem Start explodiert.

Veröffentlicht unter Technik | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Boeing Starliner-Raumschiff: Erster bemannter Flug weiter verzögert

Es klappt wieder nicht mit dem geplanten bemannten Erstflug des Boeing-Raumschiffs Starliner zur Internationalen Raumstation. Vor Mai 2024 wird es mit dem bemannten Erstflug sicher nichts.

Veröffentlicht unter Technik | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Heiliger Bimbam: Der Krimi der ersten kommerziellen Mondlandung

Ich hatte die Tage in diversen Blog-Beiträgen von der ersten kommerziellen weichen Mondlandung eines Landeroboters mit Namen Odysseus berichtet (siehe Odysseus: Erste kommerzielle Mondlandung vom US-Unternehmen Intuitive Machines geglückt). Der Lander hat sich aber beim Aufsetzen ein "Beinchen" gebrochen und liegt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Technik | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Saturnmondes Titan: Ozean wohl nicht "lebensfreundlich"

Unter den Eismassen des Saturnmondes Titan wird ein Ozean vermutet. Und im Wasser könnte Leben sein, wurde spekuliert. Nun gibt es neue Erkenntnisse, dass dieser Ozean wohl nicht "lebensfreundlich" ist.

Veröffentlicht unter Natur, Technik, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

US-Mondlander Odysseus: Wir haben Foto

Neueste Neuigkeiten vom umgekippten Mondlander der US-Firma Intuitive Machines. Der hat noch ein Foto geschossen, was jetzt auf der Erde empfangen wurde. Das Foto beantwortet nicht, warum der Lander umgekippt ist – Mondmenschen waren es aber keine, so viel steht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Foto, Technik | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Varda-Raumkapsel wieder erfolgreich gelandet

Noch eine kurze Nachmeldung von letzter Woche. Die unbemannte Varda-Raumkapsel ist zurück und wieder erfolgreich in den USA gelandet. Warum das eine Meldung wert ist?

Veröffentlicht unter Technik, Wissenschaft | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Marshubschrauber Ingenuity: Richtig kaputt

Der Marshubschrauber Ingenuity ist ja bei seinem 72. Flug kaputt gegangen. Nun ist klar: Der Hubschrauber ist richtig kaputt gegangen, und hat seine Rotoren verloren.

Veröffentlicht unter Technik | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar