Schlagwort-Archive: Raumfahrt

Curiosity sendet Selfie vom Mars

Der auf dem Mars gelandete Rover Curiosity erforscht ja seit einiger Zeit die Umgebung seiner Landestelle. Vor einigen Tagen haben die Wissenschaftler der NASA ein neues Bild veröffentlicht, welches den Rover samt seiner Umgebung zeigt.

Veröffentlicht unter Natur, Technik | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Anzeige

Der Mars-Maulwurf funktioniert wieder

Kurzer Status zum Experiment mit dem Mars-Maulwurf “Experiment für einen Penetrationstest zum Eindringen in den Mausboden) des US-Mars-Lander Insight. Die neuesten Versuche scheinen Erfolg zu haben.

Veröffentlicht unter Technik | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Nächster Starship-Prototyp von SpaceX explodiert

Vergangene Woche ist bei der US-Raumfahrtfirma SpaceX erneut ein Test mit dem Prototyp des Raumschiffs Starship fehl geschlagen. Bei einem Belastungstest für den Tank ist dieser explodiert.

Veröffentlicht unter Technik | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Boeing: Das Desaster mit dem Starliner-Raumschiff

Die von der US-Firma Boeing entwickelte Raumkapsel Starliner hatte ja im Dezember 2019 einen unbemannten Erstflug, bei dem es viele Pannen gab. Aber die Raumkapsel konnte sicher landen. Nun werden die Pannen und Versäumnisse bekannt.

Veröffentlicht unter Technik | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Der Mars 2020 Rover erhält den Namen Perseverance

Die US-Raumfahrtbehörde NASA möchte 2020 einen neuen fahrenden Mars-Roboter auf unserem Nachbarplaneten weich landen und dann die Umgebung der Landestelle erkunden. Jetzt hat der Mars 2020 Rover hat den Namen Perseverance bekommen.

Veröffentlicht unter Technik | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Anzeige

NASA veröffentlicht Curiosity Mars-Panorama

Die US-Raumfahrtbehörde NASA hat jetzt ein hochauflösendes Panorama-Bild von der Umgebung des Mars-Rovers Curiosity veröffentlicht. Dieses monumentale Werk zeugt die Umgebung des Gale Kraters, in der sich der Rover gerade befindet.

Veröffentlicht unter Natur, Technik | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Marsbebenforschung auf dem Nachbarplaneten

Ende November 2018 gelang es der NASA die Sonde mit dem Namen Insight weich auf der Oberfläche des Mars zu landen. Die Sonde soll auch Marsbeben mit entsprechenden Sensoren messen. Jetzt gibt es erste Ergebnisse.

Veröffentlicht unter Natur, Technik | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Astronautin Christina Koch, der Hund und der 328 Tage Weltraumaufenthalt

Christina Koch ist eine US-Astronautin, die am 14. März 2019 zur internationalen Raumstation (ISS) flog und dort 328 Tage verbrachte. Koch twittert als @Astro_Christina über ihren Aufenthalt auf der ISS und nach ihrer Rückkehr auf die Erde auch über Episoden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Technik | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Zwei Satelliten angedockt, um Lebensdauer zu verlängern

Es war ein Novum: Am 25. Februar 2020 hat der Satellit MEV-1 (Mission Extension Vehicle-1) erfolgreich im Weltraum an den bereits deaktivierten Intelsat 901 angedockt. Ziel des Manövers: Die Lebensdauer des Intelsat 901-Satelliten, dem der Treibstoff ausgegangen ist, um weitere … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Technik | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Anzeige

Grünes Material und seltener Mondsand auf Mondrückseite

Die chinesische Sonde “Yutu-2” ist ja auf der Rückseite des Mondes unterwegs und analysiert dort Proben. Bereits letzten Sommer wurde dort eine grüne glasrtige Substanz fotografiert. Und der Rover hat jetzt Proben einen seltenen Mondsandes gefunden.

Veröffentlicht unter Natur | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

‘Schwarzes Loch’ auf dem Mars fotografiert

Der Mars Reconnaissance Orbiter der NASA hat jetzt ein Foto der Marsoberfläche geschossen, welches ein rabenschwarzes Loch im Marsboden, der in der Umgebung weiß, wie mit Schnee bedeckt, ist, zeigt.

Veröffentlicht unter Natur, Technik | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Mad Mike bei Raketenstart tödlich abgestürzt

Er hat davon geträumt, eines Tages mit einer selbstgebauten Rakete so hoch zu fliegen, dass er die Erdkrümmung sehen und fotografieren kann. Jetzt ist Mad Mike bei einem Raketenstart tödlich verunglückt, weil ein Fallschirm versagte.

Veröffentlicht unter Technik | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Mars-Maulwurf: Noch ne Schippe drauf legen …

Die Wissenschaftler des US-Mars-Lander Insight, die das Experiment für einen Penetrationstest zum Eindringen in den Mausboden betreuen, haben ein Problem. Der sogenannte Maulwurf, ein Penetrator, der eigentlich mehrere Meter in den Marsboden eindringen soll, funktioniert nicht wie geplant. Jetzt wollen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Technik | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Anzeige

Touristenflüge: Mit SpaceX hoch hinaus ins All

Das US-Raumfahrtunternehmen SpaceX hat erste Touristenflüge in den Weltraum angekündigt. Diese sollen vollautomatisch ablaufen und höher als alle bisherigen Raumfahrtmissionen in Erdnähe gehen.

Veröffentlicht unter Technik | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Voyager 1 und ‘der blaue Punkt im All’ (Pale Blue Dot)

Vor 30 Jahren, am 14. Februar 1990, gab es ein denkwürdiges Ereignis. Die Raumsonde Voyager 1 wurde so positioniert, dass sie ein Foto der Erde schießen konnte. Das ist als Pale Blue Dot in die Geschichte eingegangen. Aber hinter der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Technik | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Video: Sojus-Raumkapsel beim Anflug und Ankoppeln an ISS

Noch etwas für Technik- und Raumfahrt-begeisterte Blog-Leser. Die russischen Sojus-Raumschiffe (Versorgungstransporter und Kapseln mit Besatzung) fliegen die internationale Raumstation (ISS) ja vollautonom an. Die Tage ist mir ein Video eines solchen Anflugs unter die Augen gekommen.

Veröffentlicht unter Technik | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Noch Mal gut gegangen: Doch kein Satelliten-Crash

In der Nacht zum Donnerstag sind zwei Satelliten auf ihrer Umlaufbahn um die Erde haarscharf aneinander vorbei geflogen. Es kam aber zu keiner Kollisionen, wie befürchtet wurde.

Veröffentlicht unter Technik | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Voyager 2: Ingenieure wollen Sonde neu beleben

Bei der Raumsonde Voyager 2 hat es kürzlich eine technische Störung gegeben, wodurch das autonome Fehlerprüfungssystem angesprungen ist und die fehlerhafte Komponente abgeschaltet wurde. Das ist nichts ungewöhnliches, aber die Umstände sind eine Herausforderung. Nun versuchen die Ingenieure der NASA … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Technik | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

Vor 34 Jahren: Challenger Katastrophe

Vor 34 Jahren kam es am 28. Januar 1986, beim Start der US-Raumfähre Challenger zu einer Katastrophe, bei der die Antriebsraketen explodierten und die Besatzung starb.

Veröffentlicht unter Allgemein, Technik | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Apollo 1-Katastrophe am 27.1.1967

Kurze Erinnerung, heute vor 53 Jahren, am 27. Januar 1967 ereignete sich der Unfall auf Cape Canaveral, bei dem drei Astronauten am Boden bei einem Brand in ihrer Kapsel umkamen.

Veröffentlicht unter Technik | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar