Schlagwort-Archive: Astronomie

Schwarzes Loch in Milchstraße erstmals fotografiert

Am 12. Mai 2022 haben Astronomen auf der ganzen Welt, darunter auch am Hauptsitz der Europäischen Südsternwarte (ESO) in Deutschland, das erste Bild des supermassereichen schwarzen Lochs im Zentrum unserer eigenen Milchstraßengalaxie präsentiert. Dieses Ergebnis liefert überwältigende Beweise dafür, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Wissenschaft | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Anzeige

Haus-großer Asteroid passiert die Erdumlaufbahn

Habt ihr die letzten Nächte gut geschlafen? Nix bemerkt? Ich auch nicht! Ein riesiger Asteroid hat am 9. Mai 2022 die Erdbahn gekreuzt und ist an der Erde in 14-facher Erde-Mond-Entfernung vorbei geflogen. Und am 10. Mai waren es gleich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Heute (30.4.2022): Partielle Sonnenfinsternis

In 8 Stunden und ca. 30 Minuten (also so gegen 21:00 Uhr deutscher Zeit) gibt es eine partielle Sonnenfinsternis bei der der Mond teile der Sonnenscheibe verdeckt – die Erde wandert durch den Schatten des Mondes. Dummerweise wird man dieses … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Der Exoplanet, der doch ein Stern war

Astronomen müssen eine Beobachtung und die daraus gezogenen Schlüsse korrigieren. Vermeinte man vor einigen Jahren einen Exoplaneten, der gleich drei Sonnen umkreist, direkt fotografiert zu haben, stellte sich der Himmelskörper als Sonne heraus. Die ESO-Wissenschaftler haben das nun in einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Mikronovae, eine neue Art von Sternexplosion

Ein Team von Astronominnen und Astronomen hat mit Hilfe des Very Large Telescope (VLT) der Europäischen Südsternwarte (ESO) eine neue Art von Sternexplosion beobachtet – eine Mikronova. Diese Ausbrüche ereignen sich auf der Oberfläche bestimmter Sterne und können in nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Anzeige

Planeten-Konjunktion im April 2022: Mars, Venus, Jupiter und Saturn

Es ist ein Ereignis, welches wohl nur einmal alle 1.000 Jahre auftritt, wenn dieser Tweet so stimmt. Am Morgenhimmel lassen sich ab Mitte April 2022 gleich vier Planeten: Venus, Mars, Jupiter und Saturn reihen sich zu einer Kette auf.

Veröffentlicht unter Natur, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Extrasolarer Meteorit 2014 auf die Erde gestürzt – Beobachtung vom Militär bestätigt

Im Jahr 2014 wurde die Erde von einem Objekt, das nicht aus unserem Sonnensystem stammt, getroffen. Das war mir bekannt, denn ich hatte das Ganze im Blog thematisiert. Jetzt hat das US-Militär diesen Einschlag ganz offiziell bestätigt.

Veröffentlicht unter Natur, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Temperatur des Neptun ändert sich

Ein internationales Team von Astronomen und Astronominnen hat mit bodengestützten Teleskopen, darunter das Very Large Telescope (VLT) der Europäischen Südsternwarte (ESO), die Temperaturen in der Atmosphäre des Neptun über einen Zeitraum von 17 Jahren verfolgt. Sie fanden einen überraschenden Rückgang … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Wissenschaft | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Entstehender Exoplanet AB Aur b wirft Rätsel auf – nie beobachtete Prozesse

Direkte Bilder von Protoplaneten, die in Scheiben um junge Sterne eingebettet sind, sind der Schlüssel zum Verständnis der Entstehung von Gasriesenplaneten wie dem Jupiter. Astronomen haben mit dem Subaru-Teleskop auf dem Mauna Kea in Hawaii einen Exoplaneten (AB Aur b) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wissenschaft | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Anzeige

Stern in 12,9 Milliarden-Lichtjahren durch Hubble nachgewiesen

Es war die Sensation, die am 30. März 2022 verkündet wurde. Astronomen haben auf Aufnahmen des alternden Weltraum-Teleskops Hubble eine Sonne nachgewiesen, die 12,9 Milliarden-Lichtjahre von uns entfernt ist. WHL0137-LS, oder Earendel, ist damit der älteste und am weitesten von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Technik, Wissenschaft | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Ein Morgen auf dem Planeten Saturn

Wer kennt es nicht, die Stimmung am frühen Morgen, wenn die Sonne aufgeht – und sofern man in den Bergen ist, Nebel in den Tälern wabert – Piloten haben dagegen den Blick auf die Wolkendecke – herrlich. Wenn es ganz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Foto, Natur | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Wahnsinn: Über 5.000 Exoplaneten bekannt

In unserem Sonnensystem sind aktuell ja acht Planeten (Pluto als 9. Planet hat diesen Status ja verloren) bekannt. Jahrtausende hieß es, dass es im Weltall nur weitere Sonnen gibt, von Planeten war nichts bekannt. 1995 wurde der erste extrasolare Planet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Technik, Wissenschaft | Verschlagwortet mit | Ein Kommentar

Planetenkollision um einen jungen Stern HD 166191 beobachtet

Da muss es mächtig gerumst haben, denn in der Umgebung des jungen Sterns HD 166191 sind wohl zwei Zwergplaneten mit mehreren hundert Kilometern Durchmesser kollidiert und haben eine  riesige Trümmerwolke hinterlassen. Diese wurde durch das inzwischen außer Dienst gestellte Weltraumteleskop … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Wissenschaft | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Anzeige

James Webb-Teleskop: Spiegel justiert, phantastisches Bild

Die Techniker haben den nächsten Schritt der Inbetriebnahme des James Webb-Weltraum-Teleskops abgeschlossen und die 16 Spiegel so justiert, dass ein scharfes Bild entsteht. Das nun empfangene Foto eines Sterns zeigt, dass die Erwartungen der Entwickler erfüllt und sogar noch übertroffen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Technik, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

2-Meter-Asteroid Stunden vor Kollision vor Norwegen entdeckt

Am Freitag, den 11. März 2022, ist ein Asteroid (2022 EB5) mit einem Durchmesser von ca. 2 Meter in der Erdatmosphäre eingedrungen, explodiert vor der norwegischen Insel Jan Mayen ins Europäische Nordmeer gestürzt. Wissenschaftler konnten die Asteroiden Stunden vor diesem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Technik | Verschlagwortet mit , | Ein Kommentar

Nova um Stern RS Ophiuchi erstmals im Gammastrahlenbereich direkt beobachtet

Es war ein Novum in der Astronomie. Astronomen haben mit dem Gammastrahlen-Observatorium H.E.S.S. in Namibia erstmals direkt eine Sternexplosion (Nova) um das Doppelsternsystem RS Ophiuchi im Gammastrahlenbereich beobachtet.

Veröffentlicht unter Natur, Wissenschaft | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Bisher größte Molekül in einer Planeten bildenden Scheibe entdeckt

Mit Hilfe des Atacama Large Millimeter/submillimeter Array (ALMA) in Chile haben Forscherinnen des Observatoriums Leiden in den Niederlanden zum ersten Mal Dimethylether in einer Planeten bildenden Scheibe nachgewiesen. Mit neun Atomen ist dies das größte Molekül, das bisher in einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Wissenschaft | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Gibt es Sandrosen auf dem Mars?

Es ist ein ungewöhnlicher Fund, den der NASA Mars-Rover Curiosity am 25. Februar 2022 vom Mars als Foto geschickt hat. Die Aufnahme stammt aus der der Nähe von Aeolis Mons, auch bekannt als Mount Sharp, im Zentrum des 154 Kilometer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

HR 6819: Kein schwarzes Loch, sondern ein "Vampirstern"

Man hat sich schlicht geirrt, als man im Jahr 2020 die Entdeckung des erdnächsten Schwarzen Lochs in nur 1000 Lichtjahren vermeldete. Denn bei dem System HR 6819 handelt es sich um ein Zwei-Sterne-Vampir-System, welches sich in einem seltenen und kurzlebigen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Wissenschaft | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Neues von Exoplaneten: Geburt von Super-Erden und lebensfreundlicher Planet in habitabler Zone

Die letzten Tage gab es Meldungen aus der Astronomie, die ein neues Licht auf den Werdegang von Exoplaneten in fremden Sonnensystemen werfen. So hat man zwei Neptun-große Gasplaneten entdeckt, die ihre Atmosphäre verlieren und wohl als Super-Erden enden werden. Und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Wissenschaft | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar