Immerwährendes Thema: Liebe und Sexualität im Alter

Es ist für viele Menschen im Bereich 50 Plus ein Thema, über welches nicht so gerne und offen gesprochen wird: Liebe und Sexualtiät im Alter. Und doch habe ich mir sagen lassen, dass dieses Thema nie endet – egal in welchem Alter …


Anzeige

Nun ja, mangels Erfahrung – so alt bin ich nun doch auch noch nicht (gegenüber einem 90 jährigen bin ich quasi ein ‚junger Hüpfer‘) – kann ich da wenig beitragen und werde das hier im Blog auch eher nicht persönlich ausweiten. Aber ich habe über den aktuellen Rundbrief mitbekommen, dass die Leute beim Portal Feierabend.de dazu den Thementreff Liebe und Sexualität im Alter aufgesetzt haben.

Älteres Paar
(Quelle: Pexels CC0 Lizenz)

Die Seiten des Thementreffs  sind ohne Anmeldung frei abrufbar und halten in meinen Augen recht interessante Artikel zum Thema bereit. Das reicht von:

  • der Beantwortung der Frage, ob das Vorspiel genauso aufregend wie Sex ist? über
  • den Punkt, ob eine Beziehung ohne Sex überleben kann, bis hin zu
  • Tipps für eine Neue Liebe im Alter oder
  • Fragen zur Partnersuche in Coronazeiten.

Alles hoch spannende Fragestellungen, die möglicherweise den einen oder anderen Blog-Leser oder die eine oder andere Blog-Leserin beschäftigen. Bei Interesse also einfach mal bei den Leuten von Feierabend.de vorbei surfen und sich umsehen.

Anmerkung: Ich selbst habe beim Portal Feierabend.de keine finanzielle Beteiligung oder Vorteile durch diesen Blog-Beitrag. Allerdings stehe ich seit ca. 2001/2002 mit den Betreibern des Portals in Kontakt und bin auch dort Mitglied. Daher weiß ich, dass da bei den Angeboten nicht getrickst, sondern seriös gearbeitet wird. Für Leute, die nach einer neuen Partnerschaft suchen, gibt es die Seite plantinnetz.de, die vor einigen Jahren von den Betreibern von feierabend.de übernommen wurden. Auch dort sollte es – nach meinem bisherigen Wissen – seriös zugehen. Natürlich ist jeder Blog-Leser und jede Blog-Leserin für die besuchten Angebote im Internet selbst verantwortlich. Also immer schon die Augen offen halten – auch im Internet gibt es Bauernfänger, die als neuer Traummann oder Taumfrau aufkreuzen, aber eigene Interessen verfolgen.


Cookies blockieren entzieht uns die Finanzierung: Cookie-Einstellungen

Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Gesundheit abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.