Niku – Das Objekt hinter dem Neptun

Unser Sonnensystem ist immer wieder für Entdeckungen gut. Speziell kleine Objekte jenseits der Bahnen des Neptun sorgen immer wieder für Überraschungen. Bereits 2016 haben Astronomen im äußeren Sonnensystem ein ungewöhnliches Objekt entdeckt.

Werbung

Der auf den Namen Niku getaufte Himmelskörper umkreist die Sonne quasi in die falsche Richtung, d.h. entgegen der Drehrichtung der anderen Planeten. Die Entdeckung gelang einer Gruppe von Astronomen um Ying-Tung Chen von der Nationalen Akademie der Wissenschaften der Republik China (in Taiwan).

Niku hat wohl einen Durchmesser von weniger als 200 km. Es gibt noch ein zweites, 2008 entdecktes Objekt mit der Bezeichnung 2008 KV42, welches rückläufig um die Sonne kreist. Die Entdeckung von Niku wurde im New Scientist veröffentlicht, Deutschsprachige Informationen finden sich hier, hier und hier (Video).


Werbung

Dieser Beitrag wurde unter Natur abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.