Sommerzeit – grün/gelb

Beim Spaziergang am letzten Sonntag ist mir dieses Getreidefeld aufgefallen. Die Gerste nimmt schon eine deutliche Gelbfärbung an – noch kann aber nicht geerntet werden. Ganz im Kontrast steht dagegen das Grün des benachbarten Felds, auf dem Futterrüben angepflanzt sind. Die müssen noch wachsen, bis sie im Herbst als Futter für die Pferde des Hofguts dienen können.

Reifendes Getreidefeld (Gerste)
Reifendes Getreide (Gerste)

Sommer: Grün-Gelb
Reifendes Getreide (Gerste) neben Futterrüben Juni 2017


Werbung

Dieser Beitrag wurde unter Foto, Natur abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Sommerzeit – grün/gelb

  1. Pater sagt:

    Ein sehr schönes Foto.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.