Sicherheitslücke bei Voi: Kundendaten abrufbar

eScooterBeim schwedischen eScooter-Verleiher Voi gab es eine Sicherheitslücke, über die sich über 400.000 Kundendaten abrufen ließen. Voi hat inzwischen die Schwachstelle beseitig. Die Details habe ich drüben im IT-Blog zusammen getragen.


Anzeige


Anzeige

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.