Wiederholungstäter: Unversichert auf Bürgersteig unterwegs

eScooterDer 24 jährige eScooter-Besitzer aus Bückeburg ist wohl unbelehrbar. Bereits am 5. November 2019 wurde er mit einem nicht versicherten Elektro-Tretroller von der Polizei gestoppt. Jetzt wurde er am 19.11.2019 erneut mit dem unversicherten E-Tretroller gestoppt. Die Weiterfahrt wurde untersagt und eine weitere Strafanzeige gegen den jungen Mann folgt.


Anzeige

Ähnliche Artikel
E-Roller, was man über eScooter wissen muss
E-Roller: Die wichtigsten eScooter-Regeln im Überblick
Betrunken eScooter fahren: Führerschein weg!
Jung und verliebt: E-Roller zu zweit fahren
eScooter: Diese Verstöße sind der Polizei aufgefallen
Warnung des Sozialverbands VdK vor E-Rollern
Verkehrsverbände und ADAC warnen vor eScooter-Risiken


Cookies blockieren entzieht uns die Finanzierung: Cookie-Einstellungen

Anzeige

Dieser Beitrag wurde unter E-Roller, Recht abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.