Risiko: Verticken die eScooter-Anbieter die Kundendaten?

eScooterEs besteht die Gefahr, dass die E-Tretrollerverleiher versuchen, mit den Daten ihrer Kunden Kasse zu machen und diese an Dritte gegen Bares verkaufen. Der Hamburger Datenschutzbeauftragte Johannes Caspar sorgt sich um genau dieses Geschäftsmodell.


Anzeige

Datensammler eScooter-Verleiher

Elektro-Tretroller von Vermietfirmen sind ja mit GPS-Empfängern ausgestattet, die die Fahrten der Mieter aufzeichnen. Über die Apps der Anbieter, die zur Ausleihe benötigt wird, fallen weitere Benutzerdaten an. Alles läuft bei den Verleihfirmen zusammen. Wenn dann die Einnahmen aus dem Verleih zu mager ausfallen, könnte mancher Anbieter dazu verleitet werden, die Kundendaten auszuwerten und an Dritte zu verkaufen.

Fall bei chinesischen Fahrradverleihern

Genau dieses Szenario gab es vor zwei Jahren bei chinesischen Fahrradverleihfirmen, die Nutzerdaten flugs an Dritte verkauften. Das ist zwar nach der Datenschutzgrundverordnung ohne Zustimmung der Nutzer unzulässig. Aber die Gefahr ist schlicht vorhanden, zumal einige Anbieter in den USA sitzen und dort andere Gesetze und Praktiken den Geschäftsalltag bestimmen. Der Verkauf der Daten europäischer Kunden wäre auch dort unzulässig – aber wer weiß, was so intern passiert.

Datenleck
(Quelle: Pexels Mateusz Dach)

Die Morgenpost hat das Thema gerade in diesem Beitrag aufgegriffen und zitiert den Hamburger Datenschutzbeauftragten Johannes Caspar mit den Worten: “Bewegungs- und Standortdaten der Nutzer sind nicht nur für Verleiher, sondern auch für Geschäftspartner, Werbetreibende und lokale Anbieter von Waren und Dienstleistungen von Interesse.” Und wo Daten sind, wachsen auch die Begehrlichkeiten.

Auch die Verbraucherzentralen kritisieren in obigem Tweet, dass die Löschfristen für personenbezogene Daten bei eScooter-Verleihern zu lang sind.

Gefahr des Datenlecks durch Sicherheitslücken

Die Verleihfirmen streiten zwar die Weitergabe der Daten an Dritte ab, was aktuell auch wohl stimmen dürfte. Aber der Fall des Datenlecks bei VOI (Sicherheitslücke bei eScooter-Verleiher Voi, Daten abrufbar) zeigt die Risiken. Zudem gab es bei den bereits erwähnten chinesischen Fahrradverleihfirmen Datenskandale (siehe oBike-Nutzerdaten per Social Media abrufbar und oBike-Datenschutzskandal hat Nachspiel). Und von den Verbraucherzentralen haben die eScooter-Verleiher vor einiger Zeit auch kein gutes Zeugnis bezüglich der Datenerfassung bekommen (siehe Massive Kritik der Verbraucherzentralen an eScooter-Verleihern).

Daher sollten Kunden von Verleihfirmen zurückhaltend mit der freiwilligen Angabe von Daten sein. Denn Schwachstellen in Apps könnten auch die Daten in die Hände unbefugter Dritter gelangen lassen.

Ähnliche Artikel
E-Roller, was man über eScooter wissen muss
E-Roller: Die wichtigsten eScooter-Regeln im Überblick
E-Motorroller-Verleiher Coup stellt das Geschäft ein
Sicherheitslücke bei eScooter-Verleiher Voi, Daten abrufbar
(e)Scooter: Chance oder einfach nur Bullshit?
Aufstieg und Fall der asiatischen Fahrradverleiher
Wie praxistauglich sind eScooter eigentlich?
Miet-E-Scooter kaum als günstiges Verkehrsmittel geeignet
So denken Verbraucher über eScooter – Teil 1
Bitkom: Verbraucherumfrage zu eScootern – Teil 2
eScooter: Wie schneiden Lime, Tier, Circ, Voi ab?
eScooter-Sharing: Was kosten Circ, Lime, Tier und Voi?
eScooter-Sommermärchen: Ist der Hype Ende 2019 vorbei?
13.200 E-Roller in Deutschland–aber ein Hipster-Ding
Sind E-Roller umweltfreundlich–oder eher Hipster-Ding?
Civity-Studie Juli 2019: Bringen E-Roller die Verkehrswende?
eScooter: Elektroschrott für die Umwelt?
Miet-E-Scooter kaum als günstiges Verkehrsmittel geeignet
eScooter: Was vom Hype geblieben ist
Leih-eScooter, die werden bleiben, sagen Experten
Verkehrsverbände und ADAC warnen vor eScooter-Risiken
Massive Kritik der Verbraucherzentralen an eScooter-Verleihern


Cookies blockieren entzieht uns die Finanzierung: Cookie-Einstellungen

Anzeige

Dieser Beitrag wurde unter E-Roller, Recht abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert