eScooter-Verleiher Voi kehrt nach Marseille zurück

eScooterDie französische Stadt Marseille hat die Lizenzen zum Verleih von Elektro-Tretrollern ausgeschrieben. Über eine Ausschreibung soll geregelt werden, dass in den nächsten Jahren nur 3 Rollerfirmen tätig sein werden. Voi gehört zu den Dreien, die dort aktiv werden dürfen.


Anzeige

Das entnehme ich den nachfolgenden Tweet, den Voi von einigen Tagen abgesetzt hat. Voi zeugt sich erfreut darüber, wieder in Marseille aktiv werden zu dürfen.

Ähnliche Artikel
E-Roller, was man über eScooter wissen muss
E-Roller: Die wichtigsten eScooter-Regeln im Überblick
Sind E-Roller umweltfreundlich–oder eher Hipster-Ding?
13.200 E-Roller in Deutschland–aber ein Hipster-Ding
Civity-Studie Juli 2019: Bringen E-Roller die Verkehrswende?
eScooter: Elektroschrott für die Umwelt?
Civity-Studie Juli 2019: Bringen E-Roller die Verkehrswende?
Mailand verbietet nach Unfall eScooter
eScooter: Neue Regeln zwischen Kommunen und Verleihern
Paris führt seit Juni 2019 drastische Regeln für E-Roller ein
Paris verbietet das Abstellen von eScootern auf Trottoir


Cookies blockieren entzieht uns die Finanzierung: Cookie-Einstellungen

Anzeige

Dieser Beitrag wurde unter eScooter abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.