Paderborn & Münster: Alkoholfahrten mit eScootern

PolizeiAm letzten Wochenende musste die Polizei in Paderborn wohl Fahrer von Elektro-Tretrollern wegen Trunkenheitsfahrten aus dem Verkehr ziehen. Denn auf eScootern gelten die gleichen Alkoholgrenzwerte wie für PKWs. Auch in Münster ist ein Fahrer wegen einer Alkoholfahrt aufgefallen.


Anzeige

Alkoholfahrten in Paderborn

Die Regel ‘don’t drink & drive’ und den Umstand, dass Alkoholgrenzwerte für eScooter wie beim PKW gelten, sollte eigentlich so langsam auch bei den Fahrern von Elektro-Tretrollern angekommen sein. Scheinbar nicht, denn die Polizei Nordrhein-Westfalen weist in nachfolgendem Tweet auf das Problem hin.

Die Alkoholgrenzwerte, die auch beim Fahren eines Elektro-Tretrollers gelten, habe ich im Artikel Betrunken eScooter fahren: Führerschein weg! aufgeführt. Bei Fahranfängern in der Probezeit (Führerschein) gilt sogar der 0 Promille Grenzwert.

Polizei
(Quelle: Pixabay, kostenlose Nutzung)

Münster: Mit eScooter rote Ampel überfahren

Auch in Münster hat die Polizei einen Fahrer eines Elektrotretrollers am Wochenende aus dem Verkehr gezogen. Der Polizeimeldung hier zufolge, beendeten Polizisten am frühen Sonntagmorgen (15.12., 00:25 Uhr) die Fahrt eines 27-jährigen Münsteraners auf einem E-Scooter.

Der junge Mann fiel den Beamten auf dem Hafenweg auf. Er fuhr in Schlangenlinien streckte sein linkes Bein zur Seite, möglicherweise um seine Fahrtrichtung anzuzeigen. Kurze Zeit später missachtete er dann noch die rote Ampel an der Dortmunder Straße/ Hansaring. Als die Beamten den 27-Jährigen stoppten, rochen sie sofort, dass er stark alkoholisiert war. Ein Test zeigte 1,86 Promille. Der Münsteraner musste eine Blutprobe und seinen Führerschein abgeben. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr.

Ähnliche Artikel
E-Roller, was man über eScooter wissen muss
Massive Kritik der Verbraucherzentralen an eScooter-Verleihern
Wie praxistauglich sind eScooter eigentlich?
Miet-E-Scooter kaum als günstiges Verkehrsmittel geeignet
eScooter-Kritik von Deutsche Umwelthilfe und Umweltbundesamt
Wintervorbereitungen der eScooter-Verleiher
TÜV fordert Sperre für Leih-eScooter bei Glätte
Was passiert mit den Leih-eScootern im Winter?
Betrunken eScooter fahren: Führerschein weg!
Jung und verliebt: E-Roller zu zweit fahren
eScooter: Diese Verstöße sind der Polizei aufgefallen
Polizeikontrollen beim eScooter: Alkohol, Drogen und mehr
Betrunkener eScooter-Fahrer kollidiert mit Polizeiauto
eScooter: Jodelnd mit 1,47 Promille in die Verkehrskontrolle
Hannover: Betrunken per eScooter auf Jeep aufgefahren
Frankfurt: eScooter-Unfall mit Schwerverletzten (Sept. 2019)
Fahrerflucht in Flensburg: eScooter brettert in Bushäuschen
Falle Weihnachtsmärkte und–feiern, eScooter und Alkohol


Cookies blockieren entzieht uns die Finanzierung: Cookie-Einstellungen

Anzeige

Dieser Beitrag wurde unter E-Roller, Recht abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.