eScooter-Verleih: Wie haltet ihr es mit dem Coronavirus?

eScooterMomentan beschäftigt mich eine spannende Frage, wie es mit der Ausleihe von Elektrotretrollern in Zeiten der Coronavirus-Infektion ausschaut? Desinfiziert ihr die Lenker der Leihroller vor Fahrtantritt, um mögliche Viren- und Keimbelastungen zu beseitigen?


Anzeige

Ergänzung: Es scheint, als ob noch mehr Leute sich mit der Frage befassen. Gerade auf Twitter eine solche Frage gelesen und bei Recherchen auf diesen Tweet gestoßen, der das Dilemma in einem Bild zusammen fasst.


Anzeige
Dieser Beitrag wurde unter eScooter abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu eScooter-Verleih: Wie haltet ihr es mit dem Coronavirus?

  1. Schau an, ja da haben wir uns ähnliche Fragen gestellt. Die Leihescooter werden in Berlin noch relativ häufig verwendet und wechseln dann ebensooft die Nutzer.

  2. Holger sagt:

    Wenn ich mir einen E-Scooter leihe, versuche ich möglichst mit Handschuhen zu fahren. Noch geht das bei den kalten Außentemperaturen .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.