Köln: E-Scooter-Fahrer mit mehr als 2 Promille gestoppt

PolizeiBeim Fahren mit einem Elektrotretroller sollten die Regeln in Bezug auf Alkoholkonsum strikt eingehalten werden. Denn ein Elektrotretroller gilt als Kraftfahrzeug, bei dem die Promillegrenzen von KFZs gelten. Die Polizei hat laut einem Bericht mal wieder einen Fahrer mit mehr als 2 Promille Alkohol im Blut auf einem Miet-E-Scooter gestoppt und aus dem Verkehr gezogen.


Anzeige

 

Der Vorfall ereignete sich bereits In der Nacht zu Mittwoch (22. Juli 2020), als Polizisten der Innenstadtwache gegen 4 Uhr einen mutmaßlich alkoholisierten Portugiesen (27) auf einem E-Scooter angehalten haben. Der 27-Jährige war in Schlangenlinien auf der Hahnenstraße in Köln stadtauswärts gefahren.

Polizei
(Quelle: Pixabay, kostenlose Nutzung)

Auf der Aachener Straße stoppten ihn die Beamten auf einem Leihscooter. Während der Kontrolle nahmen die Polizisten deutlichen Alkoholgeruch wahr. Auf Nachfrage gab der junge Mann an, lediglich drei Bier und eine Weinschorle getrunken zu haben. Ein Alkoholtest ergab jedoch einen Wert von rund 2,3 Promille. Die Uniformierten ordneten die Entnahme einer Blutprobe an und untersagten dem Austauschstudenten das Führen von Kraftfahrzeugen.

Ähnliche Artikel
E-Roller, was man über eScooter wissen muss
E-Roller: Die wichtigsten eScooter-Regeln im Überblick
Betrunken eScooter fahren: Führerschein weg!
Jung und verliebt: E-Roller zu zweit fahren
eScooter: Diese Verstöße sind der Polizei aufgefallen
Verkehrsverbände und ADAC warnen vor eScooter-Risiken
Kassenärztlicher Chef fordert eScooter-Verbot
eScooter: Falsch abgestellt, Risiko für blinde Menschen
Köln: eScooter-Unfall endete mit offenem Nasenbruch
USA: Schwere eScooter-Unfälle – Fallbeispiele
Berlin: Rote Ampel überfahren, schwerer eScooter-Unfall
Wiesbaden: eScooter-Fahrer bei Unfall schwer verletzt
eScooter: Unfallfolgen – Erfahrungen einer Betroffenen
Hannover: Betrunken per eScooter auf Jeep aufgefahren
Frankfurt: eScooter-Unfall mit Schwerverletzten (Sept. 2019)
Fahrerflucht in Flensburg: eScooter brettert in Bushäuschen
Frankreich: Tödlicher Unfall mit eScooter auf Autobahn
Betrunkener eScooter-Fahrer kollidiert mit Polizeiauto
eScooter: Jodelnd mit 1,47 Promille in die Verkehrskontrolle


Anzeige

Dieser Beitrag wurde unter eScooter, Recht abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.