Jim Morrison wäre heute 75 geworden

James Douglas „Jim“ Morrison wurde am 8. Dezember 1943 in Florida geboren und wäre am heutigen Samstag 75 Jahre als geworden. Leider kann er das nicht mehr feiern, da er am 3. Juli 1971 in Paris verstarb.


Anzeige

Wer jetzt fragt: Wer war Jim Morison, ist sicherlich noch etwas jünger. Jim war der Sänger der US-Rockband The Doors. Morison hat den Ruf, seine Visionen, Ängste und Phantasien exzessiv ausgelebt zu haben. Drogen und Alkohol bestimmten seine späten Jahre bei den Doors, wie man hier nachlesen kann. Am Morgen des 3. Juli 1971 starb Jim Morrison in Paris, laut offiziellem gerichtsärztlichen an einem Herzstillstand. Eine Widmung findet sich beispielsweise auf tageschau.de. Hier ist noch ein Interview mit Morrison aus dem Jahr 1970. Und dieses Interview fand mit seiner Schwester und seinem Vater statt – leider in English.

(Quelle: Youtube)


Anzeige

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Musik abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.