USA: Zahl der Coronavirus-Neuinfektionen über 50.000

GesundheitEs ist eine unfassbare und traurige Nachricht. Die Zahl der täglich bestätigten Neuinfektionen mit dem Coronavirus hat erstmals die Zahl von 50.000/Tag überschritten.


Anzeige

In den USA grassiert eine SARS-CoV-2-Infektionswelle ungeahnten Ausmaßes – obwohl dieser Staat angeblich so fortschrittlich ist. Aber politische Dummheit und Ignoranz der Politik und vor allem von Teilen der Bevölkerung scheinen jetzt ihren Tribut zu fordern.

Der obige Tweet mit der Grafik (das Video muss man sich nicht anschauen) ist mir gerade unter die Augen gekommen. Die letzten Tage gab es einen Anstieg der Neuinfektionen – bei 45 der 50 Bundesstaaten sind die Werte gegenüber letzter Woche gestiegen – und ich denke, die USA gehen auf einen explosiven Anstieg der Infektionszahlen zu. Das heißt, wir sprechen über Hunderttausende unnötige Tote.


Cookies blockieren entzieht uns die Finanzierung: Cookie-Einstellungen

Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Gesundheit abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu USA: Zahl der Coronavirus-Neuinfektionen über 50.000

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.