eScooter-Verleiher Bird in Hannover gestartet

eScooterIn der Stadt Hannover ist wohl letzten Sonntag, d.h. zum 1. März 2020, der US-Anbieter Bird mit seinem Elektrotretroller-Verleih gestartet. In Hannover sind der US-Anbieter Lime und der Berliner Anbieter Tier schon mit jeweils rund 1.000 eScootern vertreten.


Anzeige

Keine Ahnung, ob sich dieses Angebot in Hannover rechnet. Ist Bird aber egal, die wollen nun in der Stadt 300 bis 400 eScooter zusätzlich in den Stadtteilen Bult, Döhren, Herrenhausen, Limmer, Linden, Mitte, Oststadt, Südstadt, Vahrenwald und Waldhausen aufstellen.

Das entnehme ich dem obigen Tweet. Der Artikel hat sich das Angebot näher angeschaut – bei den Preisen liegt Bird ganz oben – und Englisch sollte man zur Ausleihe wohl auch können.

Ähnliche Artikel
E-Roller, was man über eScooter wissen muss
E-Roller: Die wichtigsten eScooter-Regeln im Überblick
eScooter-Verleih, die Situation in 2020
Erlangen: Voi will mit eScooter-Verleih starten
Erfurt: Voi eScooter-Verleih vor dem Aus?
eScooter: Elektroschrott für die Umwelt?
Miet-E-Scooter kaum als günstiges Verkehrsmittel geeignet
eScooter: Umweltagentur EEA rät ‘mal zu Fuß zu gehen’
Deutschlandkarte Elektrotretroller-Ausleihe
eScooter-Verleiher geraten wirtschaftlich ins Schlingern
eScooter-Sommermärchen: Ist der Hype Ende 2019 vorbei
Lobby-Schlacht um eScooter-Regulierung für Verleiher
Bundesrats Verkehrsausschuss berät über eScooter-Regeln
eScooter: Der Stand der Regulierung in Deutschland
eScooter Ladestationssystem für SmartCities
eScooter-Verleiher Spin will in Köln starten


Cookies blockieren entzieht uns die Finanzierung: Cookie-Einstellungen

Anzeige

Dieser Beitrag wurde unter eScooter abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.