E-Scooter fährt Senior in Biberach an – schwere Verletzungen

eScooterBereits am 08.08.2020 kam es in Biberach zu einem schweren Verkehrsunfall, an dem ein eScooter beteiligt war. Der 69-Jährige ging auf dem Gehweg in der Astiallee. Von hinten kam wohl eine Frau mit einem E-Scooter. Die soll den Mann umgefahren haben und weiter gefahren sein. An mehr konnte er sich nicht mehr erinnern. Passanten halfen dem Mann wohl wieder auf die Beine, der dann seinen Heimweg antrat. Von dort aus brachte eine Angehörigen ihn ins Krankenhaus. Dort wurden wohl schwere Verletzungen festgestellt und der 59-Jährige wurde stationär aufgenommen. Das Polizeirevier Biberach (Telefon 07351/4470) sucht nun Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben und Angaben zum Geschehen machen können.


Anzeige


Anzeige

Dieser Beitrag wurde unter eScooter, Unfall abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.