Berlin: Rote Ampel überfahren, schwerer eScooter-Unfall

eScooterLetzte Woche Freitag endete die E-Tretroller-Fahrt eines 30-Jährigen in Berlin Friedrichshain mit einem schweren Unfall. Der Fahrer scheint wohl bei einer roten Ampel eine Kreuzung gequert zu haben und wurde von einem Autofahrer erfasst.


Anzeige

Der Polizeimeldung hier zufolge war der 30-Jährige E-Tretroller-Fahrer gegen 22.40 Uhr in Berlin Friedrichshain/Kreuzberg unterwegs. Er überfuhr nach ersten Ermittlungen an der Schillingbrücke eine rote Ampel, um eine Kreuzung an der Holzmarktstraße zu queren.

Polizei
(Quelle: Pixabay, kostenlose Nutzung)

Der 47-Jährige Fahrer eines Toyota, der in der Holzmarktstraße in Richtung Mühlenstraße unterwegs war, konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und erfasste an der Straße An der Schillingbrücke den 30-Jährigen, der mit einem E-Roller bei Rot von rechts aus auf die Straße gefahren sein soll.

Der eScooter-Fahrer prallte in der Folge gegen die Windschutzscheibe des Toyotas und wurde schwer verletzt. Ein Notarzt und Rettungskräfte versorgten den Mann zunächst am Ort und brachten ihn dann mit Kopf-, Bein- und Armverletzungen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Der Verkehrsermittlungsdienst der Polizeidirektion 5 hat die Unfallbearbeitung übernommen. Eine Kurzmitteilung mit Foto gibt es hier. Dem Foto nach zu urteilen, war es ein Leih-E-Tretroller von VOI, der vom Unfallopfer angemietet worden war.

Ähnliche Artikel
E-Roller, was man über eScooter wissen muss
E-Roller: Die wichtigsten eScooter-Regeln im Überblick
eScooter-Kritik von Deutsche Umwelthilfe und Umweltbundesamt
Wie praxistauglich sind eScooter eigentlich?

Betrunken eScooter fahren: Führerschein weg!
Jung und verliebt: E-Roller zu zweit fahren
Kassenärztlicher Chef fordert eScooter-Verbot
Warnung des Sozialverbands VdK vor E-Rollern
eScooter: Falsch abgestellt, Risiko für blinde Menschen
Verkehrsverbände und ADAC warnen vor eScooter-Risiken
Köln: eScooter-Unfall endete mit offenem Nasenbruch
USA: Schwere eScooter-Unfälle – Fallbeispiele


Anzeige

Dieser Beitrag wurde unter E-Roller, Risiko, Unfall abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.