Berauscht mit dem E-Scooter unterwegs

eScooterBeamte der Landespolizeiinspektion Gotha kontrollierten am Samstagabend gegen 22.30 Uhr in der Parkstraße einen E-Sooter-Fahrer. Ein durchgeführter Drogenschnelltest schlug positiv auf die Einnahme von Amphetamin und Metamphetamin an, so dass mit dem 26-jährigen Fahrer eine Blutentnahme im Krankenhaus durchgeführt wurde. Gegen den Mann wurde ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.


Anzeige


Anzeige

Dieser Beitrag wurde unter eScooter, Recht abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.