Berauscht mit dem E-Scooter unterwegs

eScooterBeamte der Landespolizeiinspektion Gotha kontrollierten am Samstagabend gegen 22.30 Uhr in der Parkstraße einen E-Sooter-Fahrer. Ein durchgeführter Drogenschnelltest schlug positiv auf die Einnahme von Amphetamin und Metamphetamin an, so dass mit dem 26-jährigen Fahrer eine Blutentnahme im Krankenhaus durchgeführt wurde. Gegen den Mann wurde ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.


Anzeige


Cookies blockieren entzieht uns die Finanzierung: Cookie-Einstellungen

Anzeige

Dieser Beitrag wurde unter eScooter, Recht abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.