eScooter fahren: Aller Anfang ist schwer …

eScooterGelegentlich hat man ja das Gefühl, dass E-Tretroller nur in Deutschland ein Problem bzw. eine Gefahr darstellen. Aber die hippen Angestellten, die mit dem Teil zur Arbeit wollen, müssen auch andernorts noch ein wenig üben, sonst gibt es Unfälle.


Anzeige

In Fort Wayne hat man die E-Tretroller wohl auch eingeführt oder zugelassen. Da kommt nicht jeder mit der ungünstigen Fahrphysik dieser Fahrzeuge klar. Abrupte Fahrmanöver oder Richtungswechsel sollte man mit den Geräten nicht vollziehen. Sonst geht es wie hier aus und es gibt eine Bauchlandung.

Ähnliche Artikel
E-Roller, was man über eScooter wissen muss
E-Roller: Die wichtigsten eScooter-Regeln im Überblick
Verkehrsverbände und ADAC warnen vor eScooter-Risiken
Betrunken eScooter fahren: Führerschein weg!
eScooter: Diese Verstöße sind der Polizei aufgefallen
Frankreich: Tödlicher Unfall mit eScooter auf Autobahn
eScooter: Da fehlt halt die Knautschzone beim Unfall
Krasser Unfall mit einem eScooter – purer Leichtsinn
eScooter-Unfall in Kiel, lebensgefährliche Verletzungen
Wie praxistauglich sind eScooter eigentlich?
Frankreich: Tödlicher Unfall mit eScooter auf Autobahn
Mailand verbietet nach Unfall eScooter
Britische YouTuberin stirbt bei eScooter-Unfall
eScooter-Unfall in Lübeck


Anzeige

Dieser Beitrag wurde unter eScooter, Risiko abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.