Raumkapsel ‘Crew Dragon’ sicher gelandet

Erfolg für das US-Raumfahrtunternehmen SpaceX. Der Testflug der unbemannten Transportkapsel für Astronauten, Crew Dragon genannt, ist heute erfolgreich mit einer Landung zu Ende gegangen.


Anzeige

Letzten Samstag hat das US-Raumfahrtunternehmen SpaceX die Raumkapsel ‘Crew Dragon’ mit einer Falcon-Trägerrakete erfolgreich in eine Erdumlaufbahn gebracht. Ich hatte einige Informationen zur Mission im Blog-Beitrag SpaceX startet Raumkapsel ‘Crew Dragon’ veröffentlicht.

(Quelle: NASA)

Es handelt sich um einen Testflug, bei der das Raumschiff an die internationale Raumstation andocken und später unversehrt landen soll. Nachdem der Start einwandfrei klappte, dockte das Raumschiff letzten Sonntag erfolgreich an die ISS an (obiges Bild zeigt einen Astronauten in der Raumkapsel, sowie eine an Bord befindliche Testpuppe). Ich hatte im Beitrag Astronomie & Raumfahrt: Neues zu Mars, Pluto und mehr darüber berichtet.

Nachdem die Crew Dragon von der ISS abgekoppelt hatte, ist am heutigen Freitag, 8. März 2019, um 14:45, Uhr auch die erfolgreiche Landung gelungen. Hier der Tweet von SpaceX über den erfolgreichen Abschluss.

Die Kapsel landete an Fallschirmen hängend, weich im Atlantischen Ozean vor der Küste Floridas. Das folgende Video zeigt die Landung im Ozean.

(Quelle: YouTube)


Anzeige

Einige weitere Informationen finden sich in diesem Artikel von Golem und in diesem heise.de-Beitrag. Wenn alles glatt geht, werden im Sommer erstmals Astronauten mit einer solchen Kapsel zur ISS fliegen.


Anzeige

Dieser Beitrag wurde unter Technik abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.