Archiv der Kategorie: Natur

Zweite Erde beim Nachbarstern Ross 128 entdeckt

Astronomen haben einen erdähnlichen Planeten in der Umlaufbahn des in nur 11 Lichtjahren Entfernung befindlichen Sterns Ross 128 nachgewiesen. Der Planet umkreist die Sonne in einer Entfernung, in der Leben als möglich erscheint. Werbung

Veröffentlicht unter Natur | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Leoniden: Sternschnuppen im November gucken

Im November gibt es die Leoniden und die Tauriden Meteoridenschauer, die in klaren Nächten für schöne Sternschnuppen sorgen. Erst vor einigen Tagen habe ich im Blog-Beitrag Sternschnuppen verursachen große Feuerbälle … (14.11.2017) über ein spektakuläres Ereignis in Süddeutschland berichtet.

Veröffentlicht unter Natur | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Sternschnuppen verursachen große Feuerbälle … (14.11.2017)

Eine Sternschnuppe sorgte in der Nacht zum 14. November 2017 wohl in Teilen Deutschlands für einen Feuerball am nächtlichen Himmel. Aber es gab weltweit wohl gleich 4 solcher Ereignisse.

Veröffentlicht unter Natur | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Astronomen entdecken ‘Zombie’-Nova

Bei einer Nova (oder Supernova) kommt es zu einem spontanen, aber nur kurzzeitigen Helligkeitsanstieg. Astronomen haben aber eine Art Zombie-Nova aufgespürt, die seit 1954 immer wieder mit Helligkeitsausbrüchen auffällt.

Veröffentlicht unter Natur | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Tolle Idee: Nektar Hektar, Hilfe für die Bienen

Bienen gehören zu den wichtigsten Insekten unserer Welt, denn ohne die Bestäubung durch Bienen müssten wir auf gut 1/3 unserer Nahrung sowie 80% der Obst- und Gemüsesorten verzichten. Dies ist durch das Bienensterben gefährdet. Die neue Internet-Plattform Nektar Hektar (hektarnektar.com) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Mysteriös: Die bosnischen Steinkugeln

Es ist ein mysteriöser Fund, den der Archäologe Semir Osmanagic in einem Wald in Bosnien gemacht hat: Eine riesige Steinkugel mit einem Radius von 1,2 bis 1,5 Metern, die von Menschenhand gemacht sein soll.

Veröffentlicht unter Natur | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Proxima Centauri: Staubgürtel und ggf. mehrere Planeten

Es gibt wieder eine sensationelle Entdeckung aus dem Bereich der Astronomie zu vermelden. Um unsere Nachbarsonne Proxima Centauri wurden gleich zwei Staubgürtel nachgewiesen. Dies gibt Spekulationen Nahrung, dass es in diesem Sonnensystem gleich mehrere Planeten geben könnte.

Veröffentlicht unter Natur | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Sehen wir 2022 eine Nova am Sternenhimmel?

Werden wir im Jahr 2022, also in fünf Jahren, eine Nova am nächtlichen Sternenhimmel mit bloßem Auge sehen können? Die Antwort lautet Ja, wenn Wissenschaftler Recht behalten.

Veröffentlicht unter Natur | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

WASP-12B: Ein weiterer dunkler Exoplanet

Heute noch eine Meldung aus der Welt der Astronomie, die mit immer neuen Entdeckungen aufwarten kann. Der Exoplanet WASP-12b ist dunkel wie schwarzer Asphalt.

Veröffentlicht unter Natur | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Kranichzug gegen Süden

Jetzt wird es bald Winter. Die Kraniche haben längst ihre Sommerquartiere verlassen, an der Ostseeküste am Darß nochmals Kraft und Futter gefasst und fliegen nun in ihr Winterdomizil im Süden.

Veröffentlicht unter Natur | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Planetengigant umkreist weißen Zwerg

Es ist schon ein sehr exotisches Sternensystem, welches Astronomen in 600 Lichtjahren Entfernung entdeckt haben. Dieses besteht aus dem bisher entdeckten größten Planeten überhaupt und einem weißen Zwerg (M-Typ). Die Größe des Planeten und dessen Umlaufbahn, ein Jahr dauert dort … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Der Alien-Fisch

Im Sommer 2017 zogen Fischer im Meer vor Mexiko einen seltsamen Fisch mit rosa Haut an Bord ihres Bootes. Auf Grund seines bizarren Aussehens wurde das Tier als ‘Alien fish’ (also als Außerirdischer) bekannt. Jetzt ist bekannt, um was für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Außerirdischer: Erster interstellarer Asteroid gesichtet?

Spannende Geschichte: Erst vor wenigen Tagen wurde ein Himmelskörper, genauer, ein Asteroid, entdeckt, der ein Außerirdischer sein könnte. Konkret: Er stammt möglicherweise aus einem fremden Sonnensystem.

Veröffentlicht unter Allgemein, Natur | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Raumsonde Dawn: Neues von Ceres

Die Raumsonde Dawn erforscht aktuell den Zwergplaneten Ceres. Die Sonde konnte beeindruckende Bilder und neue Erkenntnisse gewinnen. Am 20. Oktober 2017 hat die NASA die Verlängerung der Mission um ein Jahr beschlossen. Zeit, für einen kurzen Überblick.

Veröffentlicht unter Natur | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

‘Schutz-Höhle’ auf dem Mond entdeckt

Spannende Entdeckung auf dem Erdenmond. Man hat eine größere Höhle (50 km lang, 100 m breit) entdeckt, die künftigen Raumfahrern Schutz bei Mondaufenthalten bieten könnten.

Veröffentlicht unter Natur | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Zwergplanet Haumea hat auch einen Ring

Coole Entdeckung: Nicht nur die großen Planeten wie Saturn, Uranus und Neptun haben einen Ring. Auch Zwergplaneten können solche Ringe aufweisen. Nun hat man einen Ring um den Zwergplaneten Haumea nachgewiesen.

Veröffentlicht unter Allgemein, Natur | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Ein stiller, sonniger Herbstmorgen

Da ist sie wieder, die Zeit des Herbsts. Erste Nebel, regnerische und trübe Tage – oder einfach nur goldener Oktober mit bunten Wäldern und sonnigen Tagen? Heute verspricht das Wetter einen schönen sonnigen Oktobertag. Bereits am frühen Morgen habe ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Foto, Natur | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Einhorn: Rettung vor dem Schlachter …

Quatsch, Einhörner gibt es nicht, ist ja ein Fabelwesen. Denkste! Gerade ist so ein Exemplar vor dem drohenden Schlachter gerettet worden. Mal wieder eine skurrile Geschichte zum Wochenende.

Veröffentlicht unter Allgemein, Natur | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Clevere Elefanten, kratzen sich mit Stöcken

Elefanten scheinen ganz clevere Tiere zu sein, die auch schon mal eigene Wege gehen, um Parasiten und juckende Stellen der Haut zu kratzen. Dabei kommt auch schon mal ein Stock zum Einsatz.

Veröffentlicht unter Natur | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Streifschuss? Nächster naher Asteoriden-Vorbeiflug

Kommende Woche steht am Donnerstag (12. Oktober 2017) der nächste nahe Vorbeiflug eines Asteoriden an der Erde an. Der Brocken mit der Bezeichnung ‘2012 TC4’ wird die Erde aber nicht treffen – so viel zur Entwarnung.

Veröffentlicht unter Natur | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar