NASA zeigt neue Raumanzüge für Mondmissionen

Die amerikanische Raumfahrtbehörde NASA hat jetzt erstmals die neuen Raumanzüge für Mondmissionen zeigt. Diese sollen leichter und beweglicher als bisherige Raumanzüge sein.


Anzeige

Die meisten Blog-Leser kennen noch Fotos der Raumanzüge der amerikanischen Apollo-Missionen, die für die Mondmissionen in Verwendung waren. Es gab Anzüge für den Flug zum und für die Exkursionen auf dem Mond. Die Dinger sind aber 50 Jahre alt – in der Zwischenzeit hat man neue Raumanzüge für die Flüge zur Internationalen Raumstation (ISS) von Russland in Verwendung. Für Außenbordeinsätze kommen spezielle Raumanzüge zu Einsatz. Und kürzlich hat man Raumanzüge für Flüge mit der SpaceX Crew Dragon Kapsel zur ISS vorgestellt (Im 1. Quartal 2020 sollen Astronauten mit SpaceX zur ISS). Aber diese Anzüge sind nicht für einen Mondflug und Exkursionen auf dem Mond geeignet.

Neue Mond-Raumanzüge

Die NASA lässt daher neue Raumanzüge für die Mondmissionen entwickeln. Letzten Dienstag hat man zumindest die Prototypen der Artemis Raumanzüge vorgestellt.

Die neuen Anzüge sollen die Astronauten vor allem beweglicher machen. Das in obigem Tweet eingebundene Video zeigt Ausschnitte aus der Präsentation, wobei eine Astronautin den Anzug präsentiert. Ein deutschsprachiger Beitrag zum Thema findet sich hier.

Ähnliche Artikel:
SpaceX startet Raumkapsel ‘Crew Dragon’
Raumkapsel ‘Crew Dragon’ sicher gelandet
SpaceX: Unfall bei Test der Crew Dragon-Raumkapsel
SpaceX Starship-Prototyp fast fertig
SpaceX: Probleme mit Landefallschirmen
Im 1. Quartal 2020 sollen Astronauten mit SpaceX zur ISS


Anzeige
Dieser Beitrag wurde unter Technik abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.