Starship: Bald Test in Texas

Das Raumschiff mit dem Namen Starship der US-Firma SpaceX soll nächsten Monat in Texas zu seinem ersten Testflug abheben. Dabei soll eine Höhe von 20 Kilometern erreicht werden. Für die Anwohner wird es laut und ungemütlich.


Anzeige

Über das Projekt hatte ich ja im Juli 2019 im Blog-Beitrag SpaceX: Starhopper macht den ersten Hüpfer berichtet. Mit dem Starship genannten Raumschiff will der SpaceX-Gründer Elon Musk zum Mond und später zum Mars fliegen. Noch ist es aber nicht so weit – aktuell ist der Prototyp gerade fast fertig geworden und soll kommenden Monat fliegen.

Elon Musk hat jetzt ein erstes Foto des fast fertig montierten Raumschiffs veröffentlicht. Dieses hat auch drei neue Raptor-Triebwerke bekommen, wie die Kollegen in diesem Artikel berichten. Interessant ist auch dieser Bericht der Kollegen, im Raumschiff werden Akkus der Tesla Elektro-Autos verwendet.

Später wird das Starhip die Oberstufe einer Falcon-Heavy-Rakete werden, mit dem das Weltall, der Mond und der Mars erreicht werden können. Aber im nächsten Monat geht es um einen ersten Testflug mit dem Prototyp. Für 2020 sind dann suborbitale Tests geplant, um 2021 mit dem Starship-Raumschiff einsatzbereit zu sein. Bei Interesse, Spiegel Online hat hier einen Artikel mit einer netten Story rund um den ersten Testflug fabriziert. Dort geht es auch um den Aufkauf der Häuser der Anlieger und dass diese auch nach einem solchen Verkauf weiter ‘VIP-Plätze’ zur Beobachtung künftiger Starts bekommen sollen.

Ergänzung: In der Nacht von Samstag auf Sonntag (29.9.2019) hat Elon Musk sein Projekt des Starships vorgestellt. Nachfolgender Tweet enthält ein Video der Präsentation von Elon Musk.


Bei heise und bei Golem lassen sich ergänzende deutschsprachige Beiträge zu diesem Ereignis abrufen.

Ähnliche Artikel:
SpaceX: Mondflug mit dem Japaner Yusaku Maezawa
SpaceX Starship-Prototyp fast fertig
SpaceX: Starhopper macht den ersten Hüpfer
SpaceX: Probleme mit Landefallschirmen
SpaceX: Unfall bei Test der Crew Dragon-Raumkapsel
SpaceX startet Raumkapsel ‘Crew Dragon’
Erfolg: SpaceX gelingt Wiederverwendung einer Rakete
Aufblasbare Weltraum-Habitate im Kommen
Neue Andockstation für die Internationale Raumstation


Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Technik abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.