New Horizons: Film vom Flug über die Oberfläche des Pluto-Monds Charon

Wie sieht es auf dem Mond Charon des Kleinplaneten Pluto aus, wenn eine Raumsonde über die Oberfläche fliegt? Die NASA hat aus den übermittelten Bildern der Raumsonde New Horizons einen animierten Film hergestellt und veröffentlicht.


Anzeige

New Horizons (englisch für Neue Horizonte) ist eine Raumsonde der NASA, die im Rahmen des New-Frontiers-Programmes am 19. Januar 2006 startete, um das Pluto-System und den Kuipergürtel zu erforschen. Am 14. Juli 2015 erreichte New Horizons als erste Raumsonde Pluto und besuchte später den Kleinplaneten Ultima Thule. Über die Mission hatte ich im Blog-Beitrag New Horizons: Ankunft im Januar bei Ultima Thule berichtet.

Pluto-Mond Charon

Auf Twitter bin ich kürzlich über den obigen Tweet gestolpert, das einen animierten Überflug über die Oberfläche des Pluto-Monds Charon zeigt. Einfach auf das obige Bild klicken, um das Video zu starten. Eine Erklärung und weitere Bilder vom Vorbeiflug an Pluto und des Monds Charon lassen sich hier ansehen. Die kleinsten Strukturen, die noch zu sehen sind, sind 70 Meter groß.

Ähnliche Artikel:
New Horizons: Ankunft im Januar bei Ultima Thule
Cool: Raumsonde New Horizons schießt Bild vom Ziel
Virtueller Flug über den Kleinplaneten Ceres
Raumsonde Voyager 2 erreicht interstellaren Raum
"Der Kobold": Zwergplanet liefert Hinweise auf Planet Nr. 9
Zwergplanet Haumea hat auch einen Ring
New Horizons: Ankunft im Januar bei Ultima Thule
New Horizons: Erstes Bild von Ultima Thule-Rendezvous


Cookies blockieren entzieht uns die Finanzierung: Cookie-Einstellungen

Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Technik abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.