Musik zum Sonntag: The Lovin’ Spoonful – Summer in the City

Plattenspieler mit LP, Word Record Store DayLeute, es ist Sommer, es ist heiß, vor allem in der Stadt. Mit Bill Withers – Ain’t No Sunshine läge ich wohl irgendwie daneben, und den Song gab es schon im Blog. Das Gleiche gilt für Adrian Celentanos  Azzurro. In der heutigen Musik zum Sonntag habe ich daher einen anderen Klassiker mitgebracht, der mir gerade eingefallen ist:  Summer in the City von den The Lovin’ Spoonful. Hat wohl jeder schon mal gehört.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Musik | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Anzeige

Es ist heiß – daher ohne weitere Worte …

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Sommer, Sonne und Getreideernte

Wir haben Sommer und seit ca. 14 Tagen findet in vielen Regionen Deutschlands die Getreideernte statt. Ende Juli 2020 bin ich auf meinem Abendspaziergang an einem Getreidefeld, auf dem gerade der ‘Kornschnitt’ stattfand, vorbeigekommen. Das ging nicht ohne Fotos ab, denn …

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Foto, Natur | Verschlagwortet mit , | 3 Kommentare

Spaß in der Kindheit

Es waren oft die einfachen Sachen, in denen wir in unserer Kindheit gespielt haben, und die einen riesigen Spaß machten. Ist bei den heutigen Kids kaum denkbar – da werden hunderte Euro für Spielzeuge rausgepulvert – pädagogisch wertvoll, biologisch einwandfrei – aber meist binnen Minuten unbeachtet in der Ecke liegend.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Technik | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Erhöhung des Renteneintrittsalters – Einwurf von Bernd Rürupp

Im Jahr 2031 wird das gesetzliche Renteneintrittsalter bei 67 Jahren liegen. Die Folgen der Coronakrise, eine steigende Anzahl an Rentnern, all dies wird die Rentenkassen belasten. Schon wird der Ruf nach der Erhöhung des Renteneintrittsalters laut.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | 5 Kommentare

Anzeige

Lebensmittelwarnungen: Streich-/Teemettwurst und Cashew-Kerne

Aktuell gibt es leider zwei Lebensmittelwarnungen bzw. Rückrufe, die es zu beachten gilt – denn es gibt eine akute Gesundheitsgefährdung (Salmonellen in Wurst, Pflanzenschutzmittel in Cashew-Kernem). Hier einige Informationen dazu.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Essen, Gesundheit, Sicherheit | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Perseiden: Sternschnuppen fotografieren

Noch ein kleiner Hinweis für Fotografen, die Sternschuppen fotografieren möchten. Der Meteorstrom der Perseiden erreicht im August seinen Höhepunkt. Die Kollegen der heise-Redaktion haben sich des Themas angenommen. In diesem Artikel beschreiben sie, wie und wo man am besten Sternschnuppen sehen und fotografieren kann. Viel Erfolg.

Veröffentlicht unter Foto, Natur | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Exoplant per Radiotelekop nachgewiesen

Spannende Geschichte – Forscher haben mehrere Radioteleskope weltweit zu einem Verbund zusammen geschaltet, um den Himmel zu durchmustern. Dabei ist es Astronomen gelungen, erstmals einen Exoplaneten TVLM 513b nachzuweisen.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Technik | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Schmetterlingszeit: Rotwidderchen

title=Setzen wir die Serie mit Schmetterlingsfotos im Sommer 2020 fort. Mein Nachbar hat aus seinem Urlaub im Schwangau und in Franken einige nette Fotos mitgebracht, die er mit seiner Kamera eingefangen hat. Er hat mir einige nette Fotos von Schmetterlingen zur Veröffentlichung im Blog zugemailt hat (vielen Dank dafür).

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Foto, Natur | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Anzeige

SpaceX: Starship macht 150 Meter Hopser

Nächster Erfolg für die US-Raumfahrtfirma SpaceX. Ein Prototyp des Starship (welcher später mal Menschen in den Weltraum befördern soll) ist bis auf eine Höhe von 150 Metern geflogen und danach sicher gelandet. Hier einige Impressionen und Informationen.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Technik | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Tipps für die Sommerküche

Im Sommer sollte man auf die richtige Lagerung von Lebensmitteln achten, da diese wegen der Hitze schneller verderben. Erfahrene Hausfrauen und -männer wissen dies. Wer aber trotzdem schmökern will, findet im Thementreff Kochen und Ernährung von Feierabend.de Lesestoff. Das geht von der Lagerung von Lebensmitteln bis hin zum Grillen ohne Gesundheitsgefahren.

Veröffentlicht unter Essen, Gesundheit | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Absinth, von der ‘grünen Fee’ geküsst?

Absinth-GlasHeute mal ein kleiner Blog-Beitrag zum Thema Absinth. Alleine der Name Absinth klingt (für mich) schon verrucht. Eine Spirituose, die um 1900 als ‘grüne Fee’ in Künstlerkreisen reüssierte. Schriftsteller und Künstler wie Baudelaire, Hemingway, Picasso und weitere waren von der ‘grünen Fee’ mehr als berauscht.  Das Getränk wurde dann aber verboten, weil sie die Leute (angeblich) um den Verstand bringt. Und heute kann man Absinth wieder kaufen – ich erinnere mich, dass das Getränk – ich glaube, so um die Jahrtausendwende – in Heidelberg unter Studenten wieder in war.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Essen | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Halsumfang und dein Corona-Risiko

GesundheitWas haben die Dicke des Halses und das Risiko bei Covid-19-Erkrankung miteinander zu tun? Je dicker der Hals, desto größer war das Risiko, bei COVID-19 invasiv mechanisch beatmet werden zu müssen. Zu diesem Ergebnis kamen italienische Wissenschaftler in der vorliegenden, kleinen Studie.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesundheit | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Anzeige

Schmetterlingszeit: Admiral

AdmiralSetzen wir die Serie mit Schmetterlingsfotos im Sommer 2020 fort. Mein Nachbar war ja die vergangenen Tage im Schwangau und in Franken unterwegs und hatte eine Kamera dabei. Daher sind einige nette Fotos von Schmetterlingen entstanden, die er mir zur Veröffentlichung im Blog zugemailt hat (vielen Dank dafür).

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Foto, Natur | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

US-Astronauten mit SpaceX-Raumkapsel sicher gelandet

Am Sonntag, den 2. August 2020, sind die beiden US-Astronauten Robert Behnken und Douglas Hurley sicher mit ihrem SpaceX Crew Dragon-Raumschiff im Atlantik gelandet. Damit geht ein Aufenthalt von zwei Monaten auf der Internationalen Raumstation (ISS) zu Ende.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Technik | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

NASA-Sonde Voyager 1 – sehr, sehr weit weg …

Mal wieder eine Kurzinformation aus der Welt der Raumfahrt. Die US-Raumsonde Voyager 1 ist aktuell 150 Mal weiter von der Sonne entfernt als die Erde. Da das Ganze in Astronomischen Einheiten (AU = Entfernung Erde-Sonne) gemessen wird, beträgt der Abstand also 150 AU.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Technik | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Astronauten auf dem Rückweg von der ISS zur Erde

Gestern habe ich im Artikel SpaceX-Raumfahrer kehren am 1. August 2020 von der ISS zurück berichtet, dass die beiden US-Astronauten Robert Behnken und Douglas Hurley am 1. August 2020 ihren Rückflug von der Internationalen Raumstation antreten sollen. Nun müssen die Astronauten noch eine Nacht im Weltraum in ihrer SpaceX Crew Dragon-Raumkapsel verbringen, bevor sie landen dürfen.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Technik | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Tom Cruise und der Film auf der Internationalen Raumstation

Ich hatte ja im Beitrag NASA will Film mit Tom Cruise auf der ISS drehen berichtet, dass die NASA mit Tom Cruise einen Action-Film auf der Internationalen Raumstation (ISS) drehen will. Die Pläne werden jetzt konkreter – das Universal Pictures-Filmstudio soll für den Streifen bereits 200 Millionen US-Dollar zugesagt haben. Fehlt nur noch ein Drehbuch – könnte ich ja schreiben – aber bei der Meldung fällt mir nichts mehr ein. Egal – die Kollegen bei Golem haben diesen Artikel mit den neuesten Spekulationen veröffentlicht.

Veröffentlicht unter Technik | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Unbekannte Pflanze: Doldenblütler – Wiesen-Bärenklau?

Mein Nachbar hat mir aus seinem Kurzurlaub im Schwangau das nebenstehende Foto einer Pflanze mitgebracht und fragt: Was könnte das sein? Beim Anklicken des Fotos wird dieses vergrößert. Für mich ist es ein Doldenblütler, der Ende Juli bis Anfang August in Wiesen seine Dolden zeigt. Ich hätte es für Wiesen-Bärenklau (Heracleum sphondylium) gehalten, welches in Europa heimisch ist – nicht zu verwechseln mit dem giftigen Riesen-Bärenklau. Was meint die Fachleserschaft dazu?

Veröffentlicht unter Foto, Natur | Verschlagwortet mit , | 5 Kommentare

Musik zum Sonntag: NEK – Laura non C’e

Plattenspieler mit LP, Word Record Store DayIn der heutigen Musik zum Sonntag habe ich mal wieder einen Klassiker mitgebracht, der mir vor einigen Wochen im Radio untergekommen ist. Heuer ist Italien für Urlauber ja (Coronavirus bedingt) in weiter Ferne. Die Woche wollte ich keinen Urlaubssong bringen (hatten wir mit Musik zum Sonntag: Adrian Celentano – Azzurro ja kürzlich schon mal). Aber mit NEK und seinem Laura non C’e ist für mich der italienische Sommer wieder da – wenn das Lied auch einen traurigen Inhalt hat.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Musik | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar