Winter-Impressionen (12. Januar 2020)

Es ist schon wieder alles weitgehend weg, aber die letzte Woche hat es bei uns heftiger geschneit. Schneeschippen war mehrere Tage angesagt – und momentan sind alle Waldwege heftig vereist. Hier einige kurze Foto-Impressionen, die ich die Tage aus meinem Wohnzimmer geschossen habe.


Anzeige

Aktuell habe ich einen 'weiße' Forsythie in meinem Garten, aber wenn ich nur lange genug warte, wird die in gelber Blütenbracht da stehen – kann es kaum mehr erwarten.

Forsythie im Schnee (12.1.2021)
Forsythie im Schnee (12.1.2021)

Zudem habe ich eine botanische Rarität: Einen 'Schnee-Rosmarin' – Spaß beiseite, ich bin ganz stolz, dass wir diesen großen Rosmarin-Strauch in unserem Garten jetzt viele Jahre über den Winter gebracht haben.

Rosmarin  im Schnee (12.1.2021)
Rosmarin  im Schnee (12.1.2021)

Jahrelang sind uns die Stöckchen erfroren, diese Rosmarin-Pflanze hat meine Frau drei Jahre im Herbst ausgegraben und in den Keller verfrachtet. Jetzt überlebt sie auch kältere Winter. Wenn ich die Pflanze so sehe, denke ich an Rosmarin-Kartoffeln (gab es am Wochenende noch), grillen mit einem Rosmarinzweig unter dem Fleisch und einiges mehr. Im Hintergrund ist verschneiter Thymian zu sehen.

'Winter'-Garten im Schnee (12.1.2021)
'Winter'-Garten im Schnee (12.1.2021)

Und hier noch zwei Impressionen (oben und nachfolgend) von meinem 'Winter'-Garten im Schnee vom 12.1.2021. Alles trägt eine Schnee-Haube, wobei es letzte Woche mehrfach diesen Effekt gab, der dann aber weg taute. Aktuell liegt noch Schnee auf dem Rasen – und beim Blick aus dem Bürofenster sehe ich gerade, dass Schneeflocken fallen. Möglicherweise heißt es heute noch 'schaufeln', aber erst ist Frühstück und dann meine 14 tägliche Physiotherapie.


Werbung

Ähnliche Artikel:
Wintermärchen 2021
Good Morning, Januar-Morgen (2021)
Wintertage im Januar 2021
Winter-Impressionen (12. Januar 2020)

Winterabend 2018 – Sonnenuntergang
Winter: Januar 2018 (Eifel)
Weide im Winter
Januar 2018: Morgen, Nebel und Sonne
Morgennebel im Dezember (2019)
Wintermorgen mit Nebel
Dezember-Nebel: Reif und Kälte
Novembermorgen mit Nebel
Samstagmorgen: Nebel im Spätherbst
Nebelmonat November
Samstag-Morgen im August: Nebel und November-Blue
Eisblume – I
Eisblume – II


Cookies blockieren entzieht uns die Finanzierung: Cookie-Einstellungen

Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Foto, Natur abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Winter-Impressionen (12. Januar 2020)

  1. Mance sagt:

    Um diese ziemlich grauen Impressionen etwas aufzulockern mal zwei Bilder vom Fr. 15.01. Da hatten wir ja einen schon unverschämt blauen Himmel auf dem total verschneiten Bussen.

    https://share-your-photo.com/img/c55e177c02.jpg

    https://share-your-photo.com/img/a07821624c.jpg

    Hab' mir zwar die Finger abgefroren (ca. 40 Bilder geschossen), hat sich aber gelohnt ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.