Schlagwort-Archive: Recht

Lobby-Schlacht um eScooter-Regulierung für Verleiher

Am heutigen Freitag (14. Februar 2020) findet im Bundesrat eine Abstimmung des Verkehrsausschusses über eine Vorlage statt, die Städten eine gewisse Handhabe gegen die Flut der Leih-E-Scooter bieten sollen. Dagegen läuft seit Wochen eine Lobby-Schlacht der Sharing-Anbieter, die jetzt einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter E-Roller, Recht | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Anzeige

eScooter: Kommunen gegen Führerschein/Blinker

Es ist unglaublich und mir ist die Spucke weg geblieben, als ich das las: Deutsche Kommunen sprechen sich gegen eine Empfehlung von Fachleuten aus, einen kleinen Führerschein für Elektro-Tretroller und Blinkerpflicht an den Fahrzeugen aus.

Veröffentlicht unter E-Roller, Recht | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

eScooter: Verkehrsgerichtstag für Blinker und Führerschein

Gerade hat sich der Verkehrsgerichtstag in Goslar auch mit dem Thema Elektrotretroller befasst. Die auf dem Verkehrsgerichtstag anwesenden Experten haben sich für eine Führerscheinpflicht und für Blinker bei eScootern ausgesprochen.

Veröffentlicht unter E-Roller, Recht | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Bundesrats Verkehrsausschuss berät über eScooter-Regeln

Leih-Elektro-Tretroller haben sich ja seit deren Freigabe zu einem gewissen Ärgernis in deutschen Städten entwickelt. Zu viele Fahrzeuge, die auf öffentlichen Flächen herumliegen und andere Verkehrsteilnehmer behindern. Jetzt greift der Gesetzgeber ein.

Veröffentlicht unter E-Roller, Recht | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Singapur kündigt Prüfung für eScooter-Fahrer an

Bei Elektro-Tretrollern gibt es ein hohes Risiko, in einen Unfall verwickelt zu werden. Der asiatischen Stadtstaat Singapur reagiert wohl auf eine steigende Anzahl an Unfällen mit den Fahrzeugen und verlangt zukünftig eine theoretische Fahrprüfung.

Veröffentlicht unter E-Roller, Recht, Risiko | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Dresden: Neustadt Sperrzone für Lime eScooter

Verleiher von Elektro-Tretrollern können in Absprache mit Kommunen bestimmte Bereiche von Innenstädten als Sperrzonen erklären. Dort dürfen keine eScooter abgestellt werden. Gerade ist mir eine Information zu Limebike in Dresden untergekommen.

Veröffentlicht unter E-Roller, Recht | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Calgary: Neue Strafen für eScooter-Fahrer bei Verstößen

Es ist schon so ein Ärgernis, wenn Fahrer eines Elektro-Tretrollers per Wild-West-Manier unterwegs sind und Leih-Fahrzeuge in der Botanik an den unmöglichsten Orten abstellen oder hinwerfen. In Calgary hat die Verwaltung neue Bußgelder bei Verstößen für 2020 festgelegt.

Veröffentlicht unter E-Roller, Recht | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Anzeige

Haftung bei Unfall mit dem eScooter während der Arbeit

Auch Firmen setzen möglicherweise auf Elektro-Tretroller, die die Angestellten während der Arbeitszeit nutzen können. Die spannende Frage ist aber: Wer haftet, wenn es während der Arbeitszeit zu einem Unfall mit dem Elektro-Tretroller kommt?

Veröffentlicht unter E-Roller, Recht, Risiko | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Lime, die eScooter und die Juicer-Verträge

Elektro-Tretroller müssen bei leerem Akku aufgeladen werden. Bei einigen Verleihern wie Lime machten das freie Mitarbeiter, die sogenannten Juicer. Diese sammeln die Roller abends ein, laden diese zuhause und liefern die am Morgen wieder aus.

Veröffentlicht unter E-Roller, Recht | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

San Francisco zieht (eScooter-)Startups die Gräten ein

Startups bevölkern ja die Städte dieser Welt mit Leih-eScootern, die in der Gegen herumstehen und für mächtig Ärger sorgen. Der Trend zu Leih-eScootern schwappte ja aus den USA nach Europa. Die Stadtväter von San Francisco ziehen jetzt den Startups mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter E-Roller, Recht | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar