Der Frühling 2020 in Bildern – II

Heute die Fortsetzung meiner Foto-Session Der Frühling 2020 in Bildern – I zum Frühling in Deutschland. Hier einige Impressionen von Ende März 2020.


Anzeige

Diese Forsythien-Hecke in meinem Garten zeigte Ende Februar erst einige Blütenansätze, und es gab über Nacht nochmals Schnee – der Rasen im Hintergrund ist weiß. War für mich trotzdem eines der untrüglichen Frühlingsboten.

Forsythie Februar 2020
(Forsythie Ende Februar 2020)

Aber seit 2 Wochen steht die Hecke in voller Blüte und ich kann von meinem Wohnzimmersessel auf den blühenden Busch schauen.

Forsythie Ende März 2020
(Forsythie Ende März 2020)

Nachfolgendes Foto entstand am vergangenen Wochenende bei einem Spaziergang. Die Forsythien-Hecke in der weiteren Nachbarschaft hat doch deutlich weniger Blütenansätze, als das Exemplar auf obigem Foto – aber unsere Hecke hat meine Frau auch gestutzt, so dass sie recht dicht ist.

Forsythie Ende März 2020
(Forsythie Ende März 2020)

Auf meinen Spaziergängen komme ich dann an dieser Stelle vorbei, an der die obige Forsythien-Hecke den Anfang macht. Dann kommt der nachfolgend fotografierte Kirschbaum. Im Hintergrund eine japanische Zierkirsche, die rosa blüht – und ganz im Hintergrund – auf dem Foto kaum zu erkennen – ein weiß blühender, wilder Mirabellenbaum.


Werbung

Frühlingsimpressionen 2020
(Frühlingsimpressionen 2020)

Das Foto wurde am 29.3.2020 aufgenommen – die Zierkirsche braucht noch einige Tage, der weiß blühende Mirabellenbau wird dann verblüht sein. Aber links hinter der Eigenhecke aus obigem Bild steht ein Kirschbaum im Garten.

Kirchbaumblüte März 2020
(Kirchbaumblüte März 2020)

Es ist eine extra früh blühende Sorte, und der Baum steht in voller Blüte, als ich am Samstag vorbei kam, waren, trotz kaltem Wind, Insekten in den Blüten zugange. Der Baum trägt sehr früh im Sommer schon dicke rote Kirschen. Letztes Jahr ist eine junge Familie eingezogen, und die Kinder werden ihre Freude an den Kirschen haben.

Kirchblüte März 2020
(Kirschblüte März 2020)

Als 'Zaungast' erfreue ich mich jedes Mal, wenn ich die Tage an den herrlichen weißen Blüten vor einem tiefblauen Himmel vorbei kam. Dabei ist obiges Foto mit einer Smartphone-Kamera entstanden. So kann Frühling – trotz Corona-Krise – doch noch seine schönen Seiten haben.

Ähnliche Artikel:
Schneeglöckchen: Ist schon wieder Frühling?
Frühling: Schnee (Oster-)Glocken
Der Frühling 2020 ist im Anmarsch
Der Frühling 2020 in Bildern – I
Löwenzahn …
Bärlauch, wild oder aus dem Garten
Frühling: Magnolienblüte
Es wird Frühling 2019
Frühling: Pflaumen- und Kirschbaumblüte
Frühling 2018: Erste Pflaumenblüten …
Start in den Mai – blühende Apfelbäume und Sonnenuntergang
Frühling: Kirschblüte in China
Frühlingsboten: Erste Kraniche (Holegäns) im Anflug
Wilder Sommergarten: Juni 2019
Über den Zaun geschaut …


Cookies blockieren entzieht uns die Finanzierung: Cookie-Einstellungen

Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Foto, Natur abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Der Frühling 2020 in Bildern – II

  1. Andreas B. SH sagt:

    Danke! Einfach wunderschön.

Schreibe einen Kommentar zu Andreas B. SH Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.