Schlagwort-Archive: Rückruf

Rückruf: Frikadellen bei Rewe und Norma

Aktuell gibt es wieder einen Rückruf: Frikadellen des Herstellers Fleisch-Krone Feinkost GmbH aus Goldenstedt werden aus dem Verkehr gezogen, weil in Proben Listerien gefunden wurden.

Veröffentlicht unter Essen, Gesundheit | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Anzeige

Rückruf Apfelschorle 1,5 Liter-Flasche (Kaufland)

Der Hersteller Refresco Deutschland GmbH ruft bei Kaufland verkaufte Chargen seiner Apfelschorle in 1,5 Liter-Flaschen zurück. Diese können im ungünstigsten Fall bersten. Hier ein paar Informationen zum Thema.

Veröffentlicht unter Essen, Sicherheit | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Magensäureblocker Ranitin: krebserregende Verbindungen

Der Magensäureblocker Ranitin wird wohl für einzelne Hersteller EU-weit zurückgerufen. In dem Produkt wurden krebserregende Verbindungen nachgewiesen.

Veröffentlicht unter Gesundheit | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Lidl ruft Gustoland Leberwurst zurück

Der Hersteller Gustoland ruft Chargen seiner über den Discounter Lidl verkauften Leberwurst zurück. Die Leberwurst mit dem Markennamen “Metzgerfrisch” könnte Kunststoffteile enthalten.

Veröffentlicht unter Essen, Gesundheit | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Rückruf von Dennre Grüntee Hanf wegen THC-Gehalt

Der Anbieter Dennre ruft eine komplette Charge Higher Living Grüntee Hanf 20 Btl aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes zurück. Grund: In Proben wurde ein erhöhter THC-Gehalt festgestellt.

Veröffentlicht unter Essen | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Anzeige

Rückruf: Dennree Geflügelbolognese

Der Anbieter Dennree ruft Chargen seiner ‘dennree Geflügelbolognese, 350 g’ aus dem Handel zurück. Grund für den Rückruf ist eine mögliche, nicht ausreichende Erhitzung bei der Produktion eines Teils der Gläser. Dies kann zu einem unerwünschten Wachstum von Mikroorganismen führen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Essen, Sicherheit | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Achtung: Rückruf Petersilie von iglo

Warnung für Kunden, die sich bei Lidl, Penny oder Netto Petersilie der iglo GmbH gekauft haben. Keinesfalls verzehren, der Hersteller ruf das Produkt wegen Verunreinigung mit Bakterien zurück.

Veröffentlicht unter Essen, Gesundheit | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

Aldi ruft Salzsteine wegen Explosionsgefahr zurück

Sowohl von Aldi Süd als auch von Aldi Nord wurden sogenannte Salzsteine zum Grillen und für den Backofen verkauft. Soll einen guten Geschmack für Grillgut geben. Nachdem Salzsteine aber explodiert und zerborsten sind, ruft Aldi dieses Produkt zurück.

Veröffentlicht unter Essen, Sicherheit | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Lidl-Rückruf: Haar- und Bartschneider

Die Firma Lidl ruft den in den Märkten verkauften Haar- und Bartschneider der Marke Silvercrest zurück. Das Gerät der Firma TARGA GmbH weist einen technischen Defekt auf, der einen Brand bzw. eine Explosion auslösen kann. Die Information findet sich auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Sicherheit | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Anzeige

Rückruf: Mini-Fritteuse von Aldi Süd

Aldi-Süd, Aldi Schweiz (und Hofer in Österreich) rufen gerade die Mini-Fritteuse (“Ambiano Mini-Fritteuse” des Lieferanten Petermann GmbH & CO. KG) zurück.

Veröffentlicht unter Sicherheit | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Rückruf: Toastbrot von Glockenbrot (Penni, Rewe)

Falls wer Toastbrot bei den Discountern Penni oder Rewe gekauft hat, sollte die Information lesen. Denn es gibt einen Produktrückruf von Glockenbrot.

Veröffentlicht unter Allgemein, Sicherheit | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Keime: Rossmann Rückruf von ISANA Lift Triple Augencreme

Wichtige Information für Kunden der Drogeriekette Rossmann, die dort ISANA Lift Triple Augencreme gekauft haben. Diese wird wegen einer möglichen Kontamination mit Keimen zurückgerufen.

Veröffentlicht unter Allgemein, Gesundheit | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Lebensmittelrückruf Güldenhof Hähnchenbrustfiletstücke

Aktuell gibt es einen Rückruf von Hähnchenbrustfiletstücken der Marke Güldenhof, die u.a. bei Aldi Nord verkauft wurden. Verbraucher werden gebeten, die Produkte nicht zu verzehren. Zudem werden weitere Produkte, vom Mineralwasser über Schokolade bis zu Marzipan zurückgerufen.

Veröffentlicht unter Essen | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Anzeige

Die Sache mit den pestizidbelasteten Eiern

Letzten Montag hatte ich im Blog-Beitrag Rückruf von Hühnereiern über den Rückruf von Hühnereiern berichtet. Diese sind durch Parasitenmittel Fipronil, welches gegen Läuse gespritzt wird, belastet. Die Eier werden zurückgerufen.

Veröffentlicht unter Essen, Sicherheit | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Rückruf von Hühnereiern

Aktuell werden 875.000 Hühnereier mit dem Aufdruck 1-NL 4128604 oder 1-NL 4286001, Legedatum zwischen dem 9. und dem 21. Juli 2017 zurückgerufen. Grund für den Rückruf: Die Eier sind mit dem Parasitenmittel Fipronil belastet. (Quelle)

Veröffentlicht unter Essen | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Rückruf: TEMMA Ketchup mit Rauchsalz

Noch eine kurze Meldung aus dem Lebensmittelbereich. Die wertkreis Gütersloh gGmbH ruft vorsorglich in TEMMA-Märkten verkauftes Ketchup mit Rauchsalz (247 ml) zurück. Grund: Es sind geringe Mengen an Allergenen (Senf) im Ketchup enthalten. Für allergisch reagierende Menschen möglicherweise ein Problem. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Essen | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Lebensmittelrückrufe: Weichkäse und Gewürzmischung

Heute noch eine kurze Information zu zwei Lebensmittelrückrufen. Eine Gewürzmischung wird wegen Allergenen vorsorglich zurückgerufen. Und ein Weichkäse weist Bakterien auf und muss ebenfalls zurückgezogen werden.

Veröffentlicht unter Essen | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Lebensmittelwarnungen und Rückrufe Mai 2017

Leider gibt es auch Mitte Mai 2017 einige Lebensmittelrückrufe zu vermelden – Trockenfisch ist sogar mit Clostridium botulinum und Neurotoxin E verunreinigt (Lebensgefahr).

Veröffentlicht unter Essen, Gesundheit | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Rückrufe: Hustensaft, Rauchfleisch und Käse

Es gibt mal wieder einige Rückrufe zu vermelden. Neben Hustensaft mit möglichen Glassplittern betrifft es Rinderrauchfleisch und Schnittkäse.

Veröffentlicht unter Essen, Gesundheit | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Lebensmittelrückruf: Königsberger Klopse

Kaufland ruft eine Charge tiefgefrorener Königsberger Klopse in Kapersauce (450 g Packung), mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 07.2018, des Herstellers apetito Convenience wegen des Nachweises von Salmonellen zurück.

Veröffentlicht unter Foto, Gesundheit, Sicherheit | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar