Erfurt: Betrunkener eScooter-Fahrer flieht vor Polizei

eScooterEinen Elektro-Tretroller mit Alkohol im Blut zu fahren, ist eine Straftat. Das wusste wohl auch ein junger Mann in Erfurt, der auf einem eScooter unterwegs war und dann vor einer Polizeikontrolle in Erfurt zu fliehen versuchte.


Anzeige

Wer betrunken mit einem E-Tretroller erwischt wird, ist oft seinen Führerschein los, wie ich im Beitrag Betrunken eScooter fahren: Führerschein weg! erläutert habe. Denn für eScooter gelten die gleichen Alkoholgrenzwerte wie für PKWs.

Polizei
(Quelle: Pixabay, kostenlose Nutzung)

Ein junger Mann, der am 20. November 2019 in Erfurt per eScooter unterwegs war, dürfte das gewusst haben. Der 21-Jähriger war mit dem E-Tretroller auf dem Gehweg am Juri-Gagarin-Ring unterwegs (was natürlich verboten ist). Als der junge Mann den Funkstreifenwagen erblickte, bog er in einen Hof ab und ließ den E-Scooter kurzerhand stehen.

Dann versuchte er zu fliehen, wurde aber von der Besatzung des Streifenwagens gestellt. Bei dem Atemalkoholtest erreicht der junge Mann 1,3 Promille. Damit ordnete die Polizei eine Blutentnahme an. Gleichzeitig erhielt der eScooter-Pilot eine Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr. Den letzten Fall einer eScooter-Alkoholfahrt hatte ich im Beitrag eScooter: Jodelnd mit 1,47 Promille in die Verkehrskontrolle thematisiert. Dort war ein betrunkener eScooter-Fahrer der Polizei durch lautes Jodeln aufgefallen.

Ähnliche Artikel
E-Roller, was man über eScooter wissen muss
E-Roller: Die wichtigsten eScooter-Regeln im Überblick
Betrunken eScooter fahren: Führerschein weg!
Jung und verliebt: E-Roller zu zweit fahren
eScooter: Diese Verstöße sind der Polizei aufgefallen
Polizeikontrollen beim eScooter: Alkohol, Drogen und mehr
eScooter-Polizei-Statistik für NRW seit Juni 2019
Polizei: Rekordverstöße von eScooter-Fahrer, Strafverfahren
Warnung des Sozialverbands VdK vor E-Rollern
Verkehrsverbände und ADAC warnen vor eScooter-Risiken
Kassenärztlicher Chef fordert eScooter-Verbot
eScooter: Falsch abgestellt, Risiko für blinde Menschen
Köln: eScooter-Unfall endete mit offenem Nasenbruch
USA: Schwere eScooter-Unfälle – Fallbeispiele
Berlin: Rote Ampel überfahren, schwerer eScooter-Unfall
Wiesbaden: eScooter-Fahrer bei Unfall schwer verletzt
eScooter: Unfallfolgen – Erfahrungen einer Betroffenen
Hannover: Betrunken per eScooter auf Jeep aufgefahren
Frankfurt: eScooter-Unfall mit Schwerverletzten (Sept. 2019)
Fahrerflucht in Flensburg: eScooter brettert in Bushäuschen
Frankreich: Tödlicher Unfall mit eScooter auf Autobahn
Betrunkener eScooter-Fahrer kollidiert mit Polizeiauto
eScooter: Jodelnd mit 1,47 Promille in die Verkehrskontrolle


Cookies blockieren entzieht uns die Finanzierung: Cookie-Einstellungen

Anzeige

Dieser Beitrag wurde unter E-Roller, Recht abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.